Satellite
  • Day175

    ...und Sunset Sydney

    February 22, 2017 in Australia ⋅ 🌙 23 °C

    Wie im Beitrag davor erwähnt, sporteln Sydney und Melbourne ein bisschen um den Ehrenplatz "schönste Stadt Australiens." Zu ernst nimmt das wiederum keiner, dafür sind die Aussies einfach echt zu entspannt in ihrer Art, die jeden so lange sein Ding machen lässt, bis es andere echt stört.

    Nachdem der Abend in Melbourne also schon schick war, hat Sydney einfach locker noch eine Schippe draufgelegt. Ist ja nicht so schwer, wenn man ein Opernhaus und die Harbour Bridge im Angebot hat und zwischen den beiden schiebt sich ein Kreuzfahrtschiff durch und das alles in einem Farbenspiel von Gold nach Rosa nach Blau :)

    Diese Stadt hat mich sehr beeindruckt mit ihrer Schönheit. Normalerweise bin ich kein Freund zu großer Großstädte, dort find ich fast immer zu viel Schmuddel, Staub und Gedröhne. Hier dagegen gefallen mir sogar die Hochhäuser. Grün ist es immer wieder an vielen Ecken, fast schon tropisch mit Palmen in den Parks, super sauber und zudem historischer als jede andere Stadt des Kontinents. Hier hat schließlich die Geschichte des weißen (wichtiger Hinweis denke ich) Australiens angefangen, mit der Landung der "First Fleet" im Jahr 1788.

    Ach ja, und die Harbour Bridge könnte ich glaube ich stundenlang betrachten. Kunst aus der Hand von Ingenieuren, wirklich ein Prachtstück.
    Read more