Satellite
  • Day45

    Mohammedia

    March 4 in Morocco ⋅ ⛅ 17 °C

    Gestern morgen verabschiedeten wir uns. Von Karin und Peter bekamen Gunther noch ein Bier zum Geburtstag geschenkt, das ist hier harte Währung, weil es nichts zu kaufen gibt. Dann sind wir nach Mohammedia gefahren. Auf der Autobahn fahren wenig Autos, nur in den Randgebieten der Großstädte ist viel Verkehr. Auf dem Campingplatz Ocean bleu fanden wir einen schönen Platz neben Campern, die wir schon in Marrakesch getroffen haben. Es ist tatsächlich so wie uns gesagt wurde, das man sich immer wieder trifft. Der Campingplatz liegt in einer Neubausiedlung, mitten zwischen im Bau befindlichen Häuserzeilen. Wer weiß, wie lange es den Platz noch gibt.... Wir machten einen ausführlichen Spaziergang und staunten wieder über die tolle Architektur. Wir fanden eine Patisserie nach europäischen Massstab mit tollem Kuchen und Kaffee. Zurück am Wohnmobil war unsere kölnerin Jutta mit ihrem Sohn angekommen. Ihr Ulli wurde in Agadir von einem Moped angefahren und ist zurück nach Köln geflogen und dort ins Krankenhaus . Ihr Sohn fährt mit ihr das Wohnmobil zurück und wir fahren zusammen weiter zur Fähre. Das ist so das Schlimmste ,was auf so einer Reise passieren kann🤔 und dabei wollten sie über Spanien zurück fahren...Read more