Satellite
  • Day17

    Berlin

    August 18, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Als wir mit dem Zug in Berlin ankamen, machten wir uns erst mal auf die Suche nach Schließfächer für unser Gepäck. Die Beschilderung am Bahnhof war sehr verwirrend, aber irgendwann fanden wir es dann, nur waren alle voll, also mussten wir die nächsten suchen. Mit viel Glück fanden wir ein freies Fach, das man aber erst nicht schließen konnte, weil es unser Geld nicht annehmen wollte. Mit etwas Hilfe von dem Zuständigen Mitarbeiter hat es dann geklappt und wir mussten sogar nichts bezahlen.
    Dann machten wir uns auf den Weg durch Berlin. Zuerst gingen wir zum Reichtagsgebäude und den Ministerien. Das Brandenburger Tor durfte natürlich auch nicht fehlen. Da an diesem Wochenende Tag der offenen Tür der Bundesregierung war, war dementsprechend viel los. Wir nutzten das aber auch und gingen in das Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft, wo die Schlange zum Anstehen am kürzesten war. Dort lernten wir etwas über Bienen und Digitalisierung in ländlichen Dörfern und versuchten uns dabei, verschieden Getreidesorten und Tierfutter in Gläsern den Namen zuzuordnen. Außerdem gab es einen Infostand über Zucker-, Salz- und Fettgehalt in Fertigprodukten und (nicht ganz) passend dazu einen Essensstand mit Burgern und Pommes.
    Daraufhin mussten wir natürlich der Ritter Sport Welt noch einen Besuch abstatten, bevor wir mit der S-Bahn zum Zoologischen Garten fuhren.
    Ein wenig später stiegen wir erneut in den Zug ein.
    Read more