Satellite
Show on map
  • Day356

    Save flight...

    August 18, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Die gesamte Rückreise gestaltete sich wirklich überaus angenehm. Nach 6 Stunden Aufenthalt auf dem leeren Flughafen des Kilimandscharo International Airports ging es weiter nach Äthiopien. Auf den Flughäfen konnten wir immer adäquat Abstand einhalten und die Asiaten in den Ganzkörperschutzanzügen bewundern.

    In Addis Abeba hatten wir dann noch einmal knapp 2 Stunden Aufenthalt bis wir in die nahezu leere Maschine nach Frankfurt gestiegen sind. Hier waren höchstens ein Viertel der Plätze belegt sodass jeder von uns problemlos eine Sitzreihe mit drei Sitzen für sich hatte. Gerade Paul ist der absolute Turboschläfer. Hinlegen, schlafen, mit der Landung erholt und lächelnd in den Tag starten.

    In Frankfurt angekommen ging es dann zum obligatorischen Coronatest. Bei erwartetem negativen Ergebnis sind wir dann weiter zu unserer zweiten Basis bei Sandras Eltern gefahren. Diese waren ebenso froh wie wir, dass wir nun endlich sicher und hoffentlich ohne jegliche ansteckende oder auch nicht ansteckende Erkrankung wieder auf deutschem Boden gelandet sind.
    Read more

    Traveler

    Paul- sehr schlau, das genau so zu machen!!! (Oder den ganzen Flug glotzen..) 🤣

    8/20/20Reply