Surselva
  • Day12

    Degen - Uors - Surcasti

    July 9, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 26 °C

    An unserem 2. letzten Ferientag haben wir noch die kleinen Orte rund um Vella besucht -insbesondere die Kapellen welche uns Emmy Batz empfohlen hat. Morgen fahren wir über den Operalppass zurück nach Luzern.

    Es war eine wunderschöne Zeit im Lugenz - wir kommen wieder.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Alp Ramosa

    July 8, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 13 °C

    Heue morgen sind wir von San Guisep via Puzzatsch zur Alp Ramosa gewandert. Eine wunderschöne Morgenwanderung. Auf der Alp begegneten wir Schweinen, Kühen und Hühnern.

  • Day10

    7 Kapellen/Kirchen am 7.7.2020

    July 7, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute morgen hatten wir eine kunsthistorische Führung mit Wanderung von Vella über Pleif via Degen bis nach Vignogn. Wir besuchten 7 Kapellen/Kirchen und erfuhren viel über die Geschichte und die Kultur des Val Lumnezia. So z.B., dass die Bewohner von Vrin eher südlich orientiert waren und ihre Milch jeden Tag in Mailand verkauften sowie viele weitere interessante Anekdoten. Heute leben im Tal noch ca. 2500 Einwohner. Man geht davon aus, dass sich die Bevölkerungszahl weiter reduziert und sich bei ca. 1500 Einwohner in ca. 10 Jahren stabilisieren wird.Read more

  • Day9

    Truns-Court Ligia Grischa-Ogna

    July 6, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute Nachmittag haben wir in Trun die Ausstellung von Alois Carigiet besucht - bekannt durch seine Kinderbilderbücher wie z.B. Schellenursli, Zottel, Zick und Zwerg usw.
    Im Anschluss haben wir uns in Ogna (Trun) die begehbare Skulptur von Matias Specha angeschaut. Dies ist aktuell die grösste begehbare Skulptur der Schweiz.Read more

  • Day8

    Zervreila - Kapelle St. Anna

    July 5, 2020 in Switzerland ⋅ ☀️ 22 °C

    Am Sonntag konnten wir nun die geplante Wanderung zur Kapelle St. Anna auf Frunt im Valsertal machen. Nach einem gemütlichen Morgenessen mit Andrea, Florian, Vera-Maria und Manuel haben wir uns von Andrea und Florian verabschiedet, da sie leider abreisen mussten. Zur viert fuhren wir nach Vals und mit der Gondelbahn nach Gadastatt. Der Weg Richtung Kapelle und Zervreila war wunderschön, aber es war sehr warm.Read more

  • Day7

    Morissen - Bündner Rigi

    July 4, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 20 °C

    Geplant war die Fahrt mit dem Sessellift nach Triel und danach der Aufstieg zum Piz Mundaun, respektive der Höhenweg zur Bündner Rigi für die zweite Gruppe. Da der Sessellift in Vella im Sommer erst ab der 2. Sektion fährt mussten wir das Programm kurzfristig ändern. Start war in Morissen - für die "jüngeren" Aufstieg zum Piz Mundaun - für die "älteren" direkt zur Bündner Rigi.Read more

  • Day6

    Truns - Senda d'art - Kunst am Rhein

    July 3, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 15 °C

    Aufgrund von Regen und Nebel konnten wir uns geplante Tour "Valsertal" mit Andrea und Florian nicht machen. Das Alternativprogramm war der Senda d'Art - Kunst am Rhein.
    Trun - L'Ogna -Pendas- Trun - Kunstschaffende aus der Region stellten ihre Werke aus. Gleichzeitig konnte Florian mögliche Standorte zum Fischen ausmachen.Read more

  • Day3

    Alp Vanescha

    June 30, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 23 °C

    Nachdem sich die Wolken verzogen haben sind wir mit dem Auto bis zum Greina-Parkplatz nach Cons gefahren. Vom Parkplatz begann der Aufstieg rund 400 Höhenmeter durch das Schareida-Tal zur Alp Vanescha. Auf der Alp angekommen genossen wir auf dem Bänklein bei der Sut Caplutta die Ruhe und den Ausblick auf den Piz Terri sowie die umliegenden Berge. Die gleiche Route führte uns wieder zurück nach Cons.Read more

  • Day1

    Puzzatsch

    June 28, 2020 in Switzerland ⋅ ☀️ 19 °C

    Gestartet sind wir bei der kleinen Sägerei kurz nach Vrin vorbei an Cons nach Soign Guisep. Wir besuchten die Caplutta Sogn Guisep und genossen die tolle Aussicht ins Tal sowie auf die umliegenden Berge. Weiter ging es nach Puzzatsch, dem Ausgangspunkt Richtung Greina. Auf der anderen Flussseite ging es wieder zurück nach Vrin, anfangs auf einem sehr ausgesetzten Pfad, vorbei an vielen Alpenrosen. Immer wieder begleitet von Gewitterwolken, aber es blieb zum Glück trocken.Read more