Satellite
  • Day9

    Die Panoramaroute

    November 16, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 12 °C

    Eigentlich war heute ausschlafen angesagt, aber um 6.30 Uhr hatten 2 Pfaus etwas dagegen. Mit ihren durchdringenden Geschrei haben sie das halbe Hotel aufgeweckt. Um zehn ging’s dann mit dem Bus los. Erster Stopp waren die Burke‘s Luck Potholes, am Zusammenfluss von Blyde und Treur entstandene Auswaschungen im Fels. Dann fuhren wir zum Blyde River Canyon, der drittgrößte der Welt. Schon beeindruckend, aber wenn man den Grand Canyon gesehen hat. 🤔
    Jetzt war erst mal das Mittagessen dran, Pfannkuchen mit Kirschfüllung und Likör und dazu noch ein Eis. Schau guad 😃
    So gestärkt kam God‘s Window dran. Aber Gott war wahrscheinlich auch in Mittag und sein Fenster war in den Wolken ☁️
    Den Abschluss der Besichtigung war Lisbon Falls, ein schöner Wasserfall
    Am Abend gab‘s noch afrikanische Folklore und danach einheimisches Essen. Kudu, Krokodil und Würmer standen auf der Speisekarte. Wer’s mag 😳
    Und morgen heißt es früher aufstehen. Halbfünf ist Abfahrt in den Krüger Nationalpark. Big Five wir kommen 👌
    Read more