Satellite
  • Day8

    Natal - Ponta Negra

    September 28, 2016 in Brazil ⋅ ⛅ 29 °C

    Hallöchen ihr Lieben,

    nach der langen Reise sind wir gestern Abend gut im Hotel angekommen. Die Fahrt entpuppte sich zwar etwas schwerer als gedacht, da das Navi - naja sagen wir mal- selbst nicht wirklich eine Ahnung hatte, in welche Straßen man wo einbiegen kann und wo nicht, nichts desto trotz kamen wir nach gefühlten hundert: " die Route wird neu berechnet" schließlich an.

    Unser Hotel ist ganz nett und direkt am Strand. Am Strand kann man alles kaufen. Von crepes bis zur Sonnencreme ist alles dabei, sogar irgendwelche komischen gebündelten Holzstängel und Längliches eingerollt in Papier. Da muss ich noch rausfinden was das ist. Es sieht auf jeden Fall beides komisch aus.

    Ansonsten ist das feeling am Strand mega cool. Brasiliansche Musik, geiles Essen, nette und extrem!! gutaussehende und gutgelaunte Menschen, Wellenrauschen und Surfer sorgen für eine tolle Atmosphäre. Ab 10 Uhr morgens (oder sogar noch früher) werden schon die ersten Cocktails verkauft. Also alles ganz entspannt hier.
    Gegen Nachmittag saß ich dann da mit meinem super leckeren Bananen- Nutella Crepe in der Hand und dachte es könnte nicht schöner sein, als ein Delfin aus dem Wasser sprang. Zwar weiter draußen, aber soooo toll. Ich bin wirklich beeindruckt von allem hier.

    Im Nachhinein bereue ich, dass ich nicht schon früher angefangen habe brasilianisches Portugisisch zu lernen. Hier kommt man weder mit Englisch noch mit einer anderen Sprache wirklich weit. Das ist total schade, weil alle Leute, die ich hier bis jetzt getroffen habe - ob am Flughafen, am Strand oder in der Shopping Mall- , sooooo freundlich und hilfsbereit sind und sich gerne mit einem unterhalten würden. Ab morgen wird auf jeden Fall fleißig gelernt!

    Also alles echt perfekt bis jetzt !! Bin soo HaPpY !!!
    Read more