Satellite
  • Day10

    10. Tag Auf den Färöerinseln

    July 21, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Die Färöer empfingen uns nicht mit dem besten Wetter. Es regnete und die Wolken hingen sehr tief, so dass die Sicht sehr eingeschränkt war. Unser Ausflug startete gleich nach dem Frühstück. Der Reiseleiter im Bus sprach zum Glück perfekt deutsch, so dass wir einiges über Land und Leute erfuhren. Leider wurde das Wetter immer schlechter. Wir besichtigten zuerst eine Kirche und dann ging die Fahrt weiter nach Saksun, einem traditionellen Küstendorf, welches laut unserem Reiseleiter zu den meistfotografierten Motiven auf den Färöer gehört. Zurück auf dem Schiff stärkten wir uns. Mittlerweile war die Sicht so schlecht, dass wir die Gebäude im Hafen vom Schiff aus nicht mehr erkannten. Die Enttäuschung war allen Kreuzfahrern anzusehen. Am Nachmittag gingen wir nochmal vom Schiff, um uns Torshavn anzusehen. Das Wetter änderte sich schlagartig, so dass wir bei sehr schönem Sonnenschein durch die Stadt spaziert sind.Read more