Langzeiturlaub nach der Pensionierung
  • Day59

    Enniger

    October 12, 2014 in Germany ⋅ ⛅ 13 °C

    Strecke:                 Klüsserath (D) - Enniger (D)
    Distanz:                 301 km
     
    Gegen Sonntag-Mittag erreichte ich wieder die Heimat.
     
     

    Fazit:

    Knappe 8.000 km Fahrt lagen hinter uns. Pannen hatten wir bis auf meine Batterie, Gott sei Dank, keine.
    Mautfreie Straßen sind insbesondere in Frankreich eine Zumutung und sehr zeitraubend.
    In Begleitung eines treuen Vierbeiners ist der Sight-Seeing-Gedanke nicht sehr ausgeprägt, da die öffentlichen Verkehrsmittel in Südeuropa nicht sehr hundefreundlich sind und ich das Tier bei den Temperaturen auch nicht alleine im Mobil zurück lasse. Aber wir haben viele Strände und Wasser gesehen - was ja eigentlich auch unser Ziel war.
    Fährräder für den kleinen Einkauf zwischendurch sind unerlässlich. Die Hundekarre lässt sich auch gut als Transportanhänger für die WC-Cassette und andere Ideen einspannen. Der Lange hatte einen Motorroller mit, der allerdings im Verhältnis zur Gesamtstrecke kaum bewegt wurde. Ich hatte meinen aus Angst vor Überladung / Überlastung zu Hause gelassen und das werde ich auch so beibehalten.
    Portugal ist mehr als eine Reise wert. Mir persönlich gefällt die raue Westküste besser. Meiner Frau gefiel die Algarve besser.
    Von Südspanien war ich enttäuscht. Die überall anzutreffenden Plastikfoliendächer der Gewächshäuser sind alles andere als schön. Portugal ist auch viel grüner als Spanien. Der Portugiese ist auch freundlicher als der Spanier. Ich will den Spaniern allerdings nicht unrecht tun, da auch dieser Landsmann schon nach kurzer Zeit "auftaut" und sein freundliches Wesen offenbart. Der Katalonier braucht nicht auftauen - der ist "Grund-Freundlich",
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day58

    Klüsserath Wohnmobilpark

    October 11, 2014 in Germany ⋅ 14 °C

    Strecke:                 Saints Geosmes (F) - Klüsserath (D)
    Distanz:                  316 km
     
    SP-Beschreibung
    Reisemobilpark Küsserath
    Im Moselvorland
    54340 Klüsserath
     Koordinaten: 49°50’34’’N, 06°51’18’’O
    Ü-Kosten:               6,50 € / Nacht incl. V/E, 1,50 € Strom

    Diesen Platz haben wir schon in früheren Jahren auf der Rückreise aufgesucht und waren sehr angetan. Übrigens ist der CP direkt nebenan auch nicht viel teurer, stand aber auch unter Wasser.
    Das Platzrestaurant ist eine Empfehlung in Bezug auf Preis-/Leistungsverhältnis wert.
    Read more

  • Day57

    Saints Geosmes Camping

    October 10, 2014 in France ⋅ 14 °C

    Strecke:                 Clermont-Ferrand (F) - Saints Geosmes (F)
    Distanz:                 340 km
     
    SP-Beschreibung
    Camping La Croix d'Arles
    route de Dijon
    52200 / Saints-Geosmes/Langres
    47°48'47"N 5°19'16"E
    Ü-Kosten:               14 € / Nacht incl. V/E mit ACSI
    Immer noch mautfrei unterwegs, verließ mich hier die Lust zum Weiterfahren und ich beschloss den Abend auf dem CP an der Hauptstraße zu verbringen. Als Durchgangsplatz voll okay.
    Read more

  • Day56

    Chateaugay Aire Municipal

    October 9, 2014 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Strecke:                 Vias (F) - Chateaugay (F)
    Distanz:                 350 km
     
    SP-Beschreibung
    Aire Municipale
    Place Charles de Gaulle
     63119 Chateaugay
    N 45.84987,  E 3.08435
     N 45°51'00",  E 3°05'04"
    Ü-Kosten:               0 € / Nacht incl. V/E

    Nachdem die Plätze in Clermont-Ferrand unter Wasser standen, entschied ich mich für diesen Ausreißer.
    Der SP befindet sich inmitten des Ortes an einem Park und ist mit größeren Mobilen von Süden kommend schwer zugänglich.
    Read more

  • Day55

    Vias Aire l´Espagnac

    October 8, 2014 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Strecke:                 Empuriabrava (E) - Vias (F)
    Distanz:                 180 km
     
    SP-Beschreibung
     
    Aire de L'Éspagnac
    D 612
    34450 Vias
     Koordinaten: 43°18’36’’N, 03°21’49’’O
    Ü-Kosten:              10 € / Nacht incl. V/E, 2,- € Strom

    Nun bewegten wir uns schon Richtung Frankreich und es wurde kälter und feuchter. So kam langsam der Stalldrang durch.
    Gemeinsam verließen wir den CP und wollten als Etappenziel kurz vor Millau anhalten. Allerdings verloren wir uns unterwegs und ich beschloß dann, mir einen SP in der Nähe zu suchen. Der Lange erreichte unser geplantes Ziel, fuhr aber dann, als ich nicht nachkam noch weiter.
    Dieser SP ist idyllisch gelegen, bietet allerdings nicht viel. Als Durchgangsplatz ausreichend.
    Read more

  • Day51

    Empuriabrava Rubina Resort

    October 4, 2014 in Spain ⋅ ☀️ 21 °C

    Strecke:                 Tarragona (E) - Empuriabrava (E)
    Distanz:                  270 km
     
    SP-Beschreibung
    Camping Rubina Resort
    Platja de la Rubina s/n, 
    17487 Empuriabrava
    Ü-Kosten:              21 € / Nacht incl. V/E, Strom

    Der Lange war bereits in 2013 auf diesem Platz und hatte gute Erfahrungen gemacht. So beschlossen wir, diesen erneut anzufahren. Das war auch gut so. Einerseits ist die wunderschöne Stadt fußläufig (besser mit dem Rad) erreichbar und auch der schöne (Hunde-)strand ist in Gassi-Nähe. Die Pool-Landschaft war noch geöffnet, ebenso das gute Platzrestaurant.
    Read more

  • Day49

    Tarragona Las Palmeras

    October 2, 2014 in Spain ⋅ ☀️ 25 °C

    Strecke:                 Delta del Ebre (E) - Tarragona €
    Distanz:                  90 km
     
    SP-Beschreibung
    Camping Las Palmeras
    Ctra N340, km 1168
     43080 / Tarragona
    41°7'49"N 1°18'42"E
    Ü-Kosten:               16 € / Nacht incl. V/E, Strom mit ACSI

    Ich hatte schon viel über die sagenhafte Eisenbahnlinie an Spaniens Küste gehört. Hier durfte ich sie erleben. In der ersten Nacht war nicht an Schlaf zu denken. Der Pool hatte auch schon geschlossen und die Plätze waren max. zu 25 % belegt. Dennoch mußte ich mein Mobil um ca. 25 cm zurück setzen, da ich in den vor mir liegenden unbelegten Platz hinein ragte. Derselbe Akademiker kam noch mehrmals vorbei, um zu kontrollieren, dass unsere Bestien auch angekettet waren.
    Der Strand war allerdings sehr schön und die dort gelegenen Plätze waren verständlicherweise auch noch voll belegt.
    Read more

  • Day48

    Amposta Stellplatz Ebro Delta

    October 1, 2014 in Spain ⋅ 23 °C

    Strecke:                 Daimus (E) - Amposta €
    Distanz:                 270 km
     
    SP-Beschreibung
    SP Ebro Delta
    Desaigüe de Circumvalacio
    43870 Amposta
     Koordinaten: 40°39’30’’N, 00°40’33’’O
    Ü-Kosten:               0 € / Nacht
    Diesen Platz hatten wir auch wieder über NKC gefunden, wo er durch einen unserer Bekannten aus unserem Forum Campers World als "sehr gut" beschrieben war. Sehr gut war lediglich das Preis-/Leistungsverhältnis. Ansonsten nix los - nur Natur und Mücken ....
    Read more

  • Day47

    Daimus Area Camper Dunes

    September 30, 2014 in Spain ⋅ 24 °C

    Strecke:                 Calpe (E) - Daimus €
    Distanz:                  55 km
     
    SP-Beschreibung
     
    Daimús Area Camper Dunes
    Carrer Garbi
    46710 Daimús
     Koordinaten: 38°58’11’’N, 00°08’44’’W
    Ü-Kosten:              6 € / Nacht incl. V/E, 3,- € Strom

    Auch dieser Platz ist relativ neu und gut angelegt. Waschmaschine und Trockner sind vor Ort. Der Platzwart ist sehr bemüht. Der Fußweg in die mittlerweile Menschenleere Stadt dauerte ca. 15 Minuten. Die Touristen waren größtenteils schon wieder zu Hause.
    Read more

  • Day45

    Calpe Camper Area

    September 28, 2014 in Spain ⋅ 🌧 20 °C

    Strecke:                 Alfas del Pi (E) - Calpe €
    Distanz:                 20 km
     
    SP-Beschreibung
    Mediterráneo Camper Area
    Partida Colari
    03710 Calpe
     Koordinaten: 38°39’05’’N, 00°04’10’’O
    Ü-Kosten:               9 € / Nacht incl. V/E, Strom und WLAN 2,-

    Hier sind wir an dem "alten" Platz ca. 800 vorbei gefahren und haben den neu angelegten Platz ausgesucht. Durch den Regen hatten sich hier schon einige Mobile festgefahren und der Platzwart hatte mit den Eignern alle Hände voll zu tun, diese wieder frei zu kriegen.
    Uns hatte man glücklicherweise "befahrbare" Plätze zugewiesen.
    Vom Platz ist man innerhalb von 10-15 Minuten am Strand. Hier herrscht munteres Treibenl
    Read more