Sandra Nierzalewski

Joined November 2019
  • Day1

    Ankunft in Dubai

    November 30 in the United Arab Emirates ⋅ 🌙 23 °C

    Wir sind gestern um 15:20 Uhr mit der Emirates aus Hamburg losgeflogen. Der Pilot sagte eine Reisezeit von nur 5h 40 min durch was sehr schnell ist. Normalerweise ist mit fast 6h30 min zu rechnen. Mit nur 5 min Verspätung hebten wir dann also ab nach Dubai. Der Flug war entspannt und sehr ruhig. Lediglich einmal kurz gab es leichte Turbulenzen. Nicht der Rede wert. Ca. 2h nach dem Start gab es dann etwas zu essen. Für mich war es geschmortes Rind mit Süßkartoffelbrei und Spinat (lecker Spinat!). Also wir dann mitten über dem Persischen Golf flogen kam die Ansage, dass wir leider viel zu früh sind (unsere Ankunftszeit war nun kurz nach Mitternacht statt 00:50) und somit war anscheinend kein Platz für uns am Flughafen und mussten dann noch 2 Runden extra in der Luft fliegen. Der 3. Ansatz zum landen gelang dann und die Lichter von Dubai kam immer näher und näher. In der Ferne sah man den beleuchteten Burj Khalifa hoch aufragen. Immer wieder ein tolles Bild. Nach der Landung gab es dann für uns leider trotzdem kein Gate und somit sind wir zu einer Außenposition gebracht worden. Dann hieß es dass wir mit Shuttle Bussen zum Terminal gebracht werden. Die Fahrt über das Flughafengelände hat bestimmt 15 min gedauert. Unfassbar riesig alles. Mittlerweile war es auch schon nach 1 Uhr nachts als wir bei der Immigration ankamen. Die ging dann glücklicherweise sehr schnell und unsere Koffer haben auch schon auf uns gewartet.
    Dann noch schnell etwas Geld geholt um nicht ganz mit leeren Händen da zustehen und ab ins Hotel. Wir haben 2 Nächte im ibis World Trade Center gebucht bevor es am Montag dann auf die Mein Schiff 5 geht. Im Hotel angekommen war es dann kurz vor 3 Uhr bis wir endlich im Bett lagen und schlafen konnten. Gute Nacht...
    Read more

Never miss updates of Sandra Nierzalewski with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android