Satellite
  • Day1

    Unsere letzte gemeinsame Bude

    January 10, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Ein Haus mitten der Stadt. Gekauft und umgebaut von ein paar Australiern für erwartungslose Backpacker. 1 Küche, 2 Bäder, 6 Zimmer, bisl was zum sitzen und Kunstrasen im Hinterhof.
    Die Vorstellung ist eig ganz cool zusammen mit 14 anderen in so einem Haus zu wohnen, aber irgendwie gibt es da immer Menschen die auf Inseln leben. Ohne jetzt England zu erwähnen...
    (aber daher rührt wahrscheinlich der Begriff "Inselbegate" wobei die Begabung, Dummheit ist)
    Ich könnte stundenlang über australische und englishe Mädels / Frauen "reden", aber zu diesem Thema gehört Bier und Gesellschaft ;)
    nur soviel, sie mögen es zu essen und denken als 5, dass sie ne 10 sind. pfui

    Fakt ist. Wir haben dadurch auch paar nette Jungs kennengelernt und den australischen Biervorrat gut dezimiert. Auf dem ersten Bild seht ihr, wie ich und martin ausschnicken ob er zurück nach DTL fliegt oder nicht. Wer gewonnen hat, wisst ihr ja ... Ein freundschafltiches fzh an dich Dude^^ Denk dran, für dich ist immer ein Stück Matratze frei, in meinem Campervan xD

    Das eine Mädel da neben mir ist von Kolumbien... Da muss ich auch irgwann mal hin. Scheint ein nettes Plätzchen zu sein :P
    Read more