Satellite
Show on map
  • Day1

    Im Süden angekommen

    May 6, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Da wir erst am Nachmittag in unser Appartement können, beschließen wir ohne Gepäck erst mal in der Nähe etwas zum Mittag zu essen. Wir bekamen eine Empfehlung für ein Einkaufszentrum ganz in der Nähe. Ein nettes Restaurant hätte uns auch gefallen, am Sonntag haben viele Restaurants und Läden aber nicht offen. Der Weg wurde immer länger und unterwegs fanden wir raus, dass das Einkaufszentrum am Sonntag doch nicht geöffnet hat. Außerdem musste sich die Reisegruppe noch mit der Navigation einspielen.
    Nach einem kleinen hin und her entschieden wir uns zu einem Einkaufszentrum in der Stadt zu fahren. Weg war zwischendurch nicht so einfach, da haben uns die Google Karten einen kleinen Streich gespielt ;-)
    Mama und Wolf haben aber ganz tapfer die beiden Kinder getragen!
    Was wir feststellen mussten, Restaurants in Stadtnähe sind extrem teuer. Wir sind allerdings auch Berliner Preise gewöhnt. Bevor wir uns entschieden haben, sahen die Kinder einen kleinen Stand an dem Sie selbst bzw. die Eltern ein Auto per Fernsteuerung durch das Einkaufszentrum navigieren konnten. Feuerwehrmann Sams Jupiter und das Batmobil waren auch verfügbar. Also dürften die Kinder ein wenig Spaß haben. Danach gab es ein All you can eat bei ???. Das Essen war nichts besonderes, aber dennoch ganz lecker.
    Als wir fertig waren, war der Himmel auch schon viel blauer und die Sonne schien. Wir genossen es ein Weilchen am Hafen zu sitzen und es gab sehr viele Möwen zu beobachten. Wir waren alle ziemlich kaputt, das frühe Aufstehen zehrte ganz schön. Als endlich die Whatsapp Nachricht von der Unterkunft kam, waren wir alle sehr froh.
    Read more