Satellite
  • Day109

    Chúc mừng năm mới

    January 24, 2020 in Vietnam ⋅ ⛅ 13 °C

    Gestern feierte ich mit Mina und Ihrer Familie, zwei weiteren aus dem Hostel und Freunden des Hauses das vietnamesische Neujahrsfest - Tét-Fest.
    Als kleines Präsent zum neuen Jahr besorgen Chris, Mathias und ich einen Pfirsichbaum, welcher Glück für das neue Jahr bringen soll.

    Den ganzen Vormittag wurde das Haus gereinigt und somit symbolisch das Pech, welches sich während des Jahres angesammelt haben könnte, hinaus gefegt. Mina bereitet das Essen für den Abend vor. Ihr Ehemann verbrannte dann Papiergeldscheine was die Bösen Geister vertreiben soll. Danach wurde ein kleiner Tisch mit Essensgaben und Getränken, Süßigkeiten, Räucherstäbchen und Kerzen für die bereits Verstorbenen der Familie hergerichtet. Erst wenn die Flamme der Kerze erlischt, haben die Verstorbenen es sich schmecken lassen, und der Rest der Familie darf essen.
    Nach dem Essen haben wir die ein oder andere Runde Karten gespielt und sind pünktlich zum Feuerwerk zum See gegangen. Wir genossen ein wunderschönes Feuerwerk mit einer sehr sehr positiven und entspannten Stimmung und hießen das neue Jahr willkommen.
    🥳 Chúc mừng năm mới 🥳

    Heute am ersten Tag des Jahres fuhren wir mit Mina und Ihrer Familie zur Pagoda. Dort hatten wir dann ein von Mönchen zubereitetes Frühstück und jeder bekam ein kleines Glückspräsent mit einem Spruch für das neue Jahr 😊

    Nach diesem tollen Erlebnis und den tollen Tagen bei dieser Familie geht es für mich jetzt weiter nach Saigon, wo ich meine letzten Tage in Vietnam verbringen werden.
    Read more

    Beate Nolden

    Und wie lautet dein Spruch für das neue Jahr :D

    1/25/20Reply
    Beate Nolden

    Ist dies dein angefertigtes Kleid?

    1/25/20Reply
    Stefanie Lahr

    Hört sich ganz toll an!😚

    1/26/20Reply