Satellite
  • Day3

    2. Tag Dubai - Ab in die Wüste

    July 4, 2019 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 40 °C

    Heute ging es in die Wüste. Wir wurden direkt am Hotel abgeholt und sind dann ca. 45 Minuten in Richtung Wüste gecruist. Mit dabei 2 junge deutsche Männer und eine Französin mit ihrem Sohn.

    Im Camp angekommen, kurz Wasser lassen und dabei wurde Luft aus den Reifen des Range Rover gelassen. Und dann ging der Spaß auch schon los. Mit V8 und Allrad volles Brett durch die Wicken. Sarah hatte sichtlich Spaß. Malte auch zu mindestens am Anfang, bis sich langsam sein Magen umdrehte. Aus Braun wurde weiß (Gesichtsfarbe), aber irgendwie hat er das ganze überlebt.🤷‍♂️ Ein kurzer Zwischenstopp auf einer Kamelfarm 🐫 und dann ging es weiter in Richtung Camp.

    Vor Ort hatten wir die Möglichkeit eine kleine Runde auf Kamelen zu reiten, ein paar Fotos zu schießen und den Berg runter zu boarden.

    Abends hab es ein Programm mit Feuerspeier, Bauchtänzerin und nennen wir es mal einheimische Tanzkunst. Abgerundet wurde das ganze mit einen Grillbuffet und kalten Getränken.

    Fazit: richtig cooler Ausflug, mit super tollen Eindrücken. Affenhitze und klimatisierten Geländewagen. Auf jeden Fall empfehlenswert! Nette Leute aus der Nähe von Frankfurt am Main - auch wenn es ein Bayern und Schalke Fan sind - kennen gelernt. 😃

    Highlight des Tages: Ein vermeintlicher Brasilianer der mich auf Englisch mit folgenden Worten ansprach: Seven to One. 😂😂😂☝🏻 dafür hat sich das Deutschland Trikot gelohnt.

    Morgen folgt dann der letzte Tag, ehe es weiter in die nächste Metropole dieser Welt geht 🌍

    Gute Nacht Kinders 🌙
    Read more

    🤣🤣🤣🤣😂😂😂😂 Saraaaaaah!!!

    7/4/19Reply

    👌 das nenne ich mal entspannende Musik dazz

    7/4/19Reply
    Julian F.

    Das war aber kein V8 ;) Viel Spaß

    7/4/19Reply
    3 more comments