September 2016
  • Day156

    Auf nach Hause

    February 19, 2017 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 10 °C

    Jetzt geht es endlich wieder nach Hause. Nach Ewigkeiten Richtung London, geht es gleich nochmal nach Hannover. Ich bin so froh wenn ich dann endlich in Hannover ankomme. Der Abschied war nicht ganz so leicht, aber ich kann es kaum erwarten wieder zuhause zu sein. Es ist echt unglaublich wie schnell diese fünf Monate rum gegangen sind.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day154

    Graduation

    February 17, 2017 in the United States ⋅ 🌧 14 °C

    Heute war meine Abschlussfeier, ich kann es immer noch nicht fassen das meine Zeit hier jetzt vorbei ist. Nach langen Reden und dem Erhalten eines erfolgreichen Zertifikats durften wir dann endlich unsere Hüte werfen. Diese Zeremonie ist eigentlich immer am Strand, aber war ja klar dass es bei meiner Graduation in strömen regnet und wir in der Schule bleiben müssen. Allerdings war es trotzdem schön. Nachdem wir uns von allen verabschiedet hatten ging es nach Hause zum Koffer packen.Read more

  • Day150

    Außerdem...

    February 13, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 21 °C

    Neben den ganz großen Trips und Erlebnissen gab es natürlich auch kleine Aktionen, welche ich aufjedenfall nicht vergessen werde. Halloween in Santa Barbara, Silvester in der Cheesecake Factory und bei Shanon´s Gasteltern, Winter Prom, Weihnachten, Thanksgiving, Field Day, Christmas Lights, Schulausflug in Downtown und der International Day.Read more

  • Day124

    People's Choice Awards

    January 18, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 15 °C

    Es war so der Hammer, unsere eigentlichen Plätze wurden für die Technik gebraucht und deshalb würden wir wo anders hingesetzt und dann saßen wir genau zwischen den Stars ganz weit vorne. Alleine schon für die Atmosphäre und die ganzen vielen schönen Kleider von den normalen Gästen hätte es sich schon gelohnt, aber dann kamen noch die ganzen Stars dazu. Für mich die größten Highlights waren auf jeden Fall Johnny Depp, Sarah Jessica Parker, Jennifer Lopez und Justin Timberlake, welche auch alle einen Preis bekommen haben. Ich bin so froh, dass ich dort dabei sein konnte es war echt unglaublich schön.Read more

  • Day120

    Laguna Beach

    January 14, 2017 in the United States ⋅ 🌙 11 °C

    Heute waren wir in Laguna Beach an verschiedenen Stränden und einer war schöner wie der andere. Das waren echt die schönsten Strände, welche ich bisher hier in dem halben Jahr gesehen habe. Am Strand haben wir uns dann nach einem Strandspaziergang in ein süßes kleines Café gesetzt, indem ich einen echt leckeren New Yorker Cheesecake hatte. Was auch richtig schön war, war die Heimfahrt denn dort sind wir den ganzen Weg auf dem Highway 1 gefahren also die ganze Zeit am Strand entlang und konnten den Sonnenuntergang betrachten.Read more

  • Day113

    Familienbesuch

    January 7, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach fünf Stunden Verspätung waren sie dann endlich da. Die Woche mit Mama, Papa und Kelly war echt schön und hat mir aufjedenfall noch einmal Kraft gegeben es bis zum Ende durchzuziehen. Wir waren am Hollywood Sign, in Beverly Hills, am Griffith Observatory, am Walk of Fame, in den Universal Studios, in der Cheesecake Factory, in Venice, in Santa Monika und noch vieles mehr.Read more

  • Day102

    Lombard Street

    December 27, 2016 in the United States ⋅ 🌙 7 °C

    Nach der Mövenattake ging es zur Lombard Street. Das einzige was man hier zu sagen kann ist, oh mein Gott ist das anstrengend dort hoch zu laufen. Nach stundenlangem Bilder machen ging es dann wieder mit der Cable Car zurück zum Union Square, wo wir noch etwas in der Cheesecake Factory gegessen haben, mit einer richtig schönen Aussicht auf eine Schlittschuhbahn mitten in Downtown.Read more

  • Day102

    Fisherman's Wharf+ Pier 39

    December 27, 2016 in the United States ⋅ 🌙 7 °C

    Nach einer aufregenden Cable Car Fahrt sind wir dann unten am Fisherman´s Wharf angekommen. Hier war es schon wieder wie in einer anderen Welt mit den vielen Schiffen, den süßen Seehunden und der Aussicht auf Alcatraz. Alcatraz konnten wir leider nicht besuchen, da die Tickets bis nächstes Jahr ausverkauft sind, aber nicht schlimm dafür hatten wir wieder mehr Zeit zum shoppen. Hier habe ich auch meinen ersten Corn Dog nur wegen "Plötzlich Prinzessin" gegessen, welcher echt gut war aber viel zu viel, weil ich dazu noch Shrimps hatte. Die Shrimps zu kaufen war übrigens ein Fehler, obwohl sie richtig gut geschmeckt haben, weil aufgrund der Shrimps haben mich die Möven die ganze Zeit angegriffen.Read more

  • Day102

    Cable Car

    December 27, 2016 in the United States ⋅ 🌙 7 °C

    Nach langem shoppen haben wir uns entschlossen unsere erste Cable Car Fahrt zu machen , allerdings mussten wir hierfür zwei Stunden anstehe. Als es dann endlich so weit war und wir einsteigen konnten hatte ich richtig Glück, weil ich an der Seite stehen durfte genauso wie ich es wollte. Diese Fahrt war echt lustig vorallem wenn es Berg ab ging. Aber Shanon hatte die ganze Zeit Angst um mich das ich heraus fallen würde, weshalb sie mich die ganze Zeit festgehalten hat.Read more

  • Day101

    Twin Peaks

    December 26, 2016 in the United States ⋅ ☀️ 8 °C

    Nach einem angenehmen Flug von Los Angeles nach San Francisco und Stopps and dem Feuerwehrhaus und an der Schule von Mia aus "Plötzlich Prinzessin" ging es weiter zu den Twin Peaks. Von hier aus hatten wir eine wunderschöne Aussicht über ganz San Francisco, bei der wir mega Glück hatten weil es sonst immer sehr nebelig ist.Read more