Satellite
  • Day24

    Ponferada

    September 23, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 19 °C

    Uff. 27km bei glühender Hitze. Bin die erste Hälfte mit Amanda gelaufen, aber die ist soo lanhsam, dass es wieder anstrengend ist. Also bin ich die zweite Hälfte, gestärkt durch Breakfast beer mit Raphael gesprintet und so sind wir vollkommen fertig in Ponferada angekommen. Dort hatten wir eine sehr nette Herberge in einem alten Häusle mit nur 18 Betten.
    Wir sind dann raus, aber die Stadt war tot. Tot! Da war nichts los und selbst in den Restaurants könnte man kein essen bestellen, also mussten wir spaniens Döner noch eine Chance geben. FEHLER. Die machen Döner halt mit Ketchup. Bahhh.
    Damit war unser Tag dann gelaufen. Haben uns anschliessend nur noch die Burg angesehen. Abends sind Raffi und ich noch raus um uns von innen zu desinfizieren und haben mir Antihestaminika gekauft um meine 79 Bed-Bug Bisse zu behandeln.
    Read more