Ich hab ein Ferienhaus oben in der Nähe von Greifswald gemietet. Von hier aus werde ich verschiedene Unternehmungen machen.
  • Day11

    Ozeaneum Stralsund

    August 4, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Früh aufgestanden und losgedüst, um pünktlich zur Öffnung des Ozeaneums anzukommen. Und trotzdem ist bereits eine riesige Schlange vor dem Eingang. Wir haben Glück, da wir ein Kombiticket haben, dürfen wir ohne langes Anstehen direkt rein. Und der Eintritt von 17€ lohnt sich!!! Die riesigen Aquarien sind wunderschön und man lernt allerhand Neues.

    Danach haben wir noch einen Stadtbummel gemacht, immerhin ist die Innenstadt wirklich außerordentlich schön. Und historisch betrachtet sehr gut erhalten.
    Read more

  • Day10

    Peenemünde: Auf den Spuren des WK II

    August 3, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

    In Peenemünde angekommen sieht man direkt ein großes, altes, sowjetisches U-Boot im Hafenbecken liegen. Für 7€ kann man dieses besichtigen. Da ich mich sehr für die beiden Weltkriege interessiere, fackelte ich nicht lange und fand mich kurze Zeit später in dem engen rostigen Kahn wieder. Man kann sich gar nicht vorstellen, dass auf so engem Raum, so viele Matrosen Tag ein Tag aus ihre Arbeit verrichteten. Die Kajüten waren sehr eng und alles eher spärlich eingerichtet. Da will man wirklich nicht tauschen.

    Später ging es dann am Hafen weiter entlang. Auch ein kleiner Zerstörer liegt hier vor Anker. Auch dieser kann für 6€ besichtigt werden. Weiter hinten, aber vom Hafen gut sichtbar liegt das Kraftwerk mit dem Museum. Vorm Kraftwerk steht in weiß schwarzer Farbe die V2 Rakete. Die Besichtigung des Museums kann ich jedem nur raten. Man erfährt unglaublich viel über die Entwicklung der V1 und V2 Raketen und die Ausmaße um die Entwicklung. Auch Einblicke in die Zeit der Nachkriegszeit und des kalten Krieges, das Wettrüsten und die Weiterforschung der Rakete für die Nutzung in All erhält man vor Ort.
    Read more

  • Day10

    Freest

    August 3, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 18 °C

    Heute ging es in das kleine Fischerdorf Freest. Am Hafen machten wir einen kleinen Rundgang und warteten dann auf die Fähre Apollo I, die uns nach Peenemünde bringen sollte. Der Fahrpreis waren 4€ pro Person und die Überfahrt dauert nicht länger als 15 Minuten. Beide Kapitäne sind äußerst freundlich.Read more

  • Day4

    Fischräucherei Räucherhus

    July 28, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Wer lecker Fisch essen will - dem kann ich dieses Räucherhaus nur wärmstens ans Herz legen! Ich hatte nach meiner langen Wanderung großen Hunger und bekam dort den besten Matjes, den ich je gegessen habe! Es waren drei verschiedene Sorten, die alle absolut köstlich waren. Der komplette Teller für 10€. Dazu ein kühles, frisches Radler.Read more

  • Day4

    Kreidefelsen Rügen

    July 28, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 20 °C

    Heute ging es nach Rügen zum Kreidefelsen. Ich parkte auf dem großen Parkplatz in Hagen. Von dort führten zwei Wanderwege zum Königstuhl. Ich nahm natürlich den längeren der ca 1,5 Stunden dauerte anstatt des halbstündigen Weges, auf dem bereits etliche Menschen pilgerten. Auf meinem Wanderweg begegnete ich keiner Seele und anfangs war es ein bisschen seltsam, weil die Markierungen eher spärlich angebracht waren. Aber schon nach zehn Minuten Laufzeit war klar: Das hier ist der eindeutig schönere Weg. Denn während die meisten an einer gut befahrenen Straße entlang geführt wurden, lief ich auf einem schönen Waldweg stetig bergauf. Am Ende nahm ich die kürzere Strecke zurück, da das Wetter gegen Nachmittag deutlich schlechter wurde, ein kräftiger Wind aufkam und Regen nicht lang auf sich warten ließ. Es war ein toller Ausflug!Read more

  • Day3

    Stralsund

    July 27, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Am Montag bin ich in Stralsund auf Entdeckerreise gegangen. Hier gab es ein Meeresmuseum, das mit zehn Euro Eintritt dein Geld absolut wert ist. Vor allem angetan hat es mir aber die malerische Innenstadt! Ich komme auf alle Fälle noch einmal her!Read more

  • Day1

    Unser Ferienhaus

    July 25, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 22 °C

    Das kleine Ferienhaus lag im verschlafenen Kemnitz. Hier scheint die Welt noch völlig in Ordnung. Beim durchs Dorf Schlendern entdeckte ich eine wunderschöne Kirche gegenüber einer schönen alten Schule. Hier könnte man es sich vollkommen vorstellen selbst zu wohnen.Read more