Sarah Vogel

Joined June 2019Living in: Oldenburg, Deutschland
  • Day5

    TAG 4

    May 13, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Guten Morgen Hamburg, nach dem morgendlichen Kaffee für die Früh aufsteher ging es richtung Kabiene, Kind wecken und fertig machen... Das letzte mal hieß es Frühstück mit allem was das ♥ begehrt... Nochmal ein paar Minuten abschalten bevir es dann Richtung Koffer geht und dann entgültig hieß bis zum nächsten mal...Read more

  • Day3

    Tag 3

    May 11, 2018 in the United Kingdom ⋅ 🌙 16 °C

    Unser Highlight der Reise, Willkommen in Dover... Der Tag fing an mit wunderbaren Wetter, der erste Kaffe zum Sonnenaufgang muss morgends sein. Als wir im Hafen festgemacht haben hieß es für uns, runter vom schwimmenden Hotel und ab Richtung Dover Castle.. Tolle Aussicht , super interessant und das bei dem Wetter war wirklich herrlich... Nachdem wir Stunden dort waren wollten wir noch Richtung kreidefeslen, jedoch sind wir in den falschen Bus eingestiegen der uns zum Schiff brachte anstatt zu den white cliffs... Naja kann passieren aber da es so heiß war sind wir dann lieber in die Badekleidung gehüpft... 😉 Kaffee und Kuchen haben wir den Nachmittag dann auch mal gegessen/getrunken und Abends schön mit Sicht auf Dover den Abend ausklingen lassen bevor es hieß, auf gehts richtung Hamburg... Ein Seetag lag noch vor uns...Read more

  • Day2

    Tag 2

    May 10, 2018 in the Netherlands ⋅ ⛅ 13 °C

    Guten morgen Ijmuiden, angekommen bei nicht so tollem Wetter was sich ab mittag ins gegenteil veränderte... Nach dem Frühstück ging es von Board, hier wollten wir einfach nur einen ruhigen Tag am Strand verbringen... Das taten wir auch, da es ab dem Späten Nachmittag schon wieder los ging blieb nicht so viel Zeit ins Meer zu gehen...So toll war es dort auch nicht, das beste an allem waren die Läden ander mini promenade 😂... Da aber das Schiff fast leer war dachten wir uns, wir verbringen den Nachmittag auf dem Pooldeck... Bei bestem Wetter und Sonne pur ging es dann wieder lis Richtung Dover... Am Abend hieß es, ab ins Theatrium, show gucken... Wunderbar diese Abbashow...Read more

  • Day1

    Tag 1

    May 9, 2018 in Germany ⋅ 🌙 26 °C

    Endlich hat das warten ein Ende... Angekommen in Hamburg fuhren wir flott zu unserem Schwimmenden Hotel, gaben die Koffer ab und sind erstmal zum Check in. Jeah, endlich die Boardkarte in der Hand, schnell das foto machen lassen bevor es aufs Schiff ging. Kabienentür auf, ja das war unser zuhause für ein paar Tage ... Endlich Urlaub... Es war so warm , knapp 32 Grad , da gab es erstmal einen Coktail auf dem Pooldeck und dann ab ins pool... Gegen 17 Uhr hieß es dann, Seenotrettung Übung... Pflicht für alle... Zum Glück ging es schnell das dann endlich sail away gespielt wurde und es hieß:bye bye Hamburg... Abends Poolparty bei bestem Wetter und was gibt es schöneres als die Menschen bei sich zu haben die man liebt und dann unterwegs mit Aida...Read more

  • Day3

    Tag 3 oslo

    August 30, 2016 in Norway ⋅ 🌙 15 °C

    Welch Vormittag, bis wir mit der Diva in Oslo ankamen hieß es erstmal staunen... 4 stunden fahrt durch den Osli-fjord war einfach unbeschreiblich schön... Angekommen sind wir auch hier zu Fuß los... Richtung Schloss, shopping Straße opernhaus.... Es gibt so viel zu sehen, wobei die Akershus-Festung toll war....tolle Aussicht zum Schiff, da die Diva direkt neben der Festung stand. Am Abend hieß es abschied nehmen bevor wieder ein Seetag wartete. Due AidaSOL hat uns am Seetag überholt, tolles Ereigniss.Read more

  • Day2

    Tag 2 Kopenhagen

    August 29, 2016 in Denmark ⋅ ⛅ 15 °C

    Guten morgen Kopenhagen . Hier haben wir alles zu Fuß erkunden können. Als erstes sind wir Richtung kleine Meerjungfrau gelaufen, vorbei an einem wunderschöne Brunnen. Das Schloss haben wir uns angesehen bevor wir einen kleinen Stadtbummel machten, vorbei an vielen schönen cafes wo wir eine kleinigkeit gegessen haben. Auf dem weg zum Schiff hat man viele eindrücke mitgenomnen, angekommen war es fast soweit :es hieß Abschied nehmen.Read more

  • Day1

    Ankunft warnemünde

    August 28, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Für uns ging es diesesmal alleine auf eine kleine Auszeit. Angekommen in Warnemünde ging es erstmal richtung Hotel zum check in. Wir wollten den Urlaub einen Tag verlängern, gesagt getan. Den Tag bei Hitze an der Promenade genossen, abends essen gewesen und ab zum Hafen. 3 Kreuzfahrschiffe verließen den Hafen. Das konnten wir uns nicht entgehen lassen. Sonnenuntergang angesehen an Strand bevor es ab ins Hotel ging... Am nächsten morgen sind wir ganz früh mit Kamera zum Strabd, einlaufen unserer Diva. Ich bin erstmal kurz in die Ostsee gesprungen, ab ibs Hotel Duschen, Frühstücken und Richtung Hafen wo die Diva auf uns wartete... Check inn, Foto machen lassen und erstmal die Kabiene beziehen. Koffer auspacken und sich des lebens freuen das es endluch los geht.. ✔️Wie immer hieß es gegen 17 uhr Seenotrettungsübung... 😂 Alle sehen so glücklich aus, sind freundlich und gut gelaunt... Lis ging es gegen 18 uhr, bestes Wetter 🌡 hot hot hot... Abends Poolparty, Tanzen, singen und einfach das Leben genießen... Den Wilkommens sekt gab es im Theatrium anstatt auf dem Pooldeck, da es etwas regnete und weiter weg blitze zu sehen waren...Read more

Never miss updates of Sarah Vogel with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android