Satellite
Show on map
  • Day127

    Cerro de la cruz

    August 23, 2018 in Bolivia ⋅ 🌙 14 °C

    Obwohl mer geschter ungeplanterwis früeh ga schlafe sind, hemmer doch bis ind Morgestunde duregschlafe, gmüetlich zmörgelet und paar Handy-Ersatz- und Zermatters-Präsident-bedingti Sache erledigt. Zum aber doch nu chli das herrliche Wetter zgniesse und (v.a.) euse Adduktore- und Lende-Muskelkater zbekämpfe, simmer nu uf en churzi Wanderig ufe Cerro de la Cruz. Wie de Name seit, isches en Berg miteme wisse Chrütz - der gseht mer vu ganz Tupiza us. Vu Wiitem denkt mer es sig massive rote Fels, aber vu Nöchem gseht mer ases eigentlich es Sammelsurium an chlinere Stei und Bröcke sind, wo durch en roti Masse zämäghalte wird - wüsstemers nid besser, würdemer meine, öpper heig die Stei rot betoniert... dadurch isch de Weg eher bröcklig (yay, just the way Martina loves it... NOT!) und durch dHöchi nid ganz de erwartet Spaziergang. Dobe acho hemmer en herrliche Usblick über Tupiza und die umliegende Berge und en chüele Wind mildert die stechend Sunne.
    Für meh als en Schläfli a dr Sunne und leider nur schlechts italienisches Esse hets denn nid glanget - scho gli simmer zrugg is Hotel spazifizottlet und hend dolce far niente gnosse :)*
    Read more