Satellite
  • Day11

    Las Pumas Rescue Center

    May 20, 2019 in Costa Rica ⋅ 🌧 29 °C

    Das mit den Rescue Centern in Costa Rica ist so eine Sache: es gibt viele, eine staatliche Unterstützung gibt es nicht, so sind sie auf Spenden und Eintrittsgelder angewiesen. Das verführt dazu, möglichst viele Tiere „auszustellen“, um Besucher zu bekommen, und nicht den Schwerpunkt auf Auswilderung zu legen. Dieses Zentrum ist eines der wenigen, die man guten Gewissens besuchen kann, so der Tipp unserer Reiseleiterin, die eine enthusiastische Tierretterin ist (ein Tukan, der einen Zusammenstoß mit einem Lastwagen hatte, wurde direkt eingesammelt und zum Tierarzt befördert - und er sollte während der Reise nicht das einzige gerettete Tier bleiben). Es sind nur wenige Tiere zu sehen, die aus gutem Grunde nicht ausgewildert werden können. Die anderen sind im geschützten Bereich ohne Kontakt zu Besuchern. Wir sehen Pumas, verschiedene Vögel, ein Reh mit nur 3 Beinen und das in es verliebte Schwein (wirklich!). Und passend zum Getier regnet es cats and dogs.Read more