Sandra Bucher

Joined May 2018Living in: Schweiz
  • Day2

    Saint-Paul

    Yesterday in Réunion ⋅ ☁️ 29 °C

    Saint-Paul ist eine Küstenstadt im Westen der Insel Réunion, einem französischen Übersee-Département im Indischen Ozean. An der Küstenpromenade liegt der Markt Saint-Paul, auf dem Früchte, Gewürze und Kunsthandwerk angeboten werden. Wanderwege führen bis zum Gipfel des Maïdo mit Panoramablick.

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day20

    Kuldiga

    May 23, 2018 in Latvia ⋅ ☀️ 27 °C

    Der Beginn der Entwicklung des historischen Zentrums von Kuldiga ist auf das 13. Jahrhundert zurückzuführen und es umfasst Planungselemente vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.
    Die Stadtverwaltung bemüht sich um die Aufnahme der Altstadt von Kuldiga mit der roten Backsteinbrücke über den Fluss Venta in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Unter anderem ist die Stadt für die breiteste Stromschnelle in Europa bekannt.Read more

  • Day20

    Kurische Schweiz

    May 23, 2018 in Latvia ⋅ ☀️ 19 °C

    Zwischen Ost- und Nordkurland befindet sich eine Senke, durch die der Abava-Fluss fließt. Das Tal zwischen Kandava und Sabile nennt man aufgrund der sanften Hügel und der natürlichen Schönheit die kurische Schweiz.

  • Day19

    Kuksu Muiza, Kuksas

    May 22, 2018 in Latvia ⋅ ☀️ 21 °C

    Ende der 90er Jahre wurde das während der Sowjetzeit verfallene Haus konservativ restauriert und erstrahlt heute wieder im alten Glanz, sodass sich der Gast in ein anderes Jahrhundert zurückversetzt fühlt. Jedes Zimmer erzählt seine eigene Geschichte und spiegelt den sich wandelnden Geschmack vergangener Epochen wider.Read more

  • Day17

    Litauische Sahara

    May 20, 2018 in Lithuania ⋅ ☀️ 16 °C

    Kurische Nehrung nennt man die fast 100 Kilometer lange und nur wenige 100 Meter breite Landzunge, die das kurische Haff von der Ostsee trennt. Die südliche Hälfte der Landzunge gehört zu Russland (ehemals Ostpreußen), der Norden von Nida bis Klaipeda ist Teil von Litauen. Die aus mehreren Inseln zusammengewachsene Nehrung wurde wegen ihres in Europa einmaligen Landschaftsbildes von Sanddünen, Wald und Meer zum Weltnaturerbe erklärt. Besonders bei Nida ragen die Dünen bis zu 60 Metern empor, so dass man stellenweise den Eindruck gewinnt, in einer Sandwüste zu sein.Read more

  • Day16

    Nida

    May 19, 2018 in Lithuania ⋅ ⛅ 4 °C

    Die Perle der Kurischen Nehrung ist eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostseeküste. Nida ist mit seinen bis zu 60 Meter hohen Dünen, die sich bis hin in den russischen Teil der Nehrung erstrecken, einzigartig. Auffallend sind die bunten kurischen Holzhäuser in den gepflegte Blumengärten. Sie werden als Wohnhäuser, Verkaufsläden, Bistros, Pensionen, Hotels oder als Restaurants genutzt.Read more

Never miss updates of Sandra Bucher with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android