Satellite
  • Day8

    Eine Nacht im Nirgendwo

    May 29 in Greece ⋅ 🌙 20 °C

    Also dieses Nirgendwo hat einen klingenden Namen: "Ditiki Attiki" - zumindest scheint es so in der Handy-Ortung auf. Dieses lauschige Plätzchen habe ich in einer Overlander-App entdeckt und Stephan hier hergelotst.... bei der, zugegebenermaßen recht unwegsamen und steilen, Anfahrt hat er mich insgeheim sicher wieder ein bisserl verflucht. Aber das Ergebnis hier hat für alles entschädigt. Ein Hochplateau mit Aussicht bis nach Athen. Sobald wir die Autotüre geöffnet haben umströmte uns der würzige Duft von wildem Thymian. Das ganze Plateau ist damit übersät, ein bisserl stichelig zum gehen, festes Schuhwerk ist wichtig.
    Es ist windig und hier heroben auch ziemlich frisch. Die Nacht im Dachzelt wird kuschelig!
    Read more