Satellite
  • Day201

    Singapur

    January 14 in Singapore ⋅ ⛅ 27 °C

    Nach 10h20 sind wir gut am Flughafen in Singapur gelandet. Martina kam der Flug sehr lange vor, denn sie konnte nicht schlafen. Jedes Mal, wenn sie einnickte, gab es wieder Turbulenzen, die sie wach rüttelten. 🙈
    Müggi war zu Beginn etwas ,ulidig', denn auf diesem Flug gab es kein Entertainment-System. Doch wir verweilen uns trotzdem mit Quatschen und einem Jass, den Martina knapp verliert.
    Müggi schläft danach herrlich, Tinali liest die meiste Zeit in ihrem Buch.

    Bei der Ankunft in Singapur müssen zuerst die Transit-Passagiere aus Berlin aussteigen. Sie werden in einen speziellen Bereich des Flughafens gebracht. Gäste, die aus bestimmten Regionen einreisen (u.a. Schweiz, Deutschland, Frankreich, Dänemark, GB), werden in einen abgeschotteten Bereich am Changi-Airport gebracht.
    Uns Griechen 🙈 aber, steht der ganze Flughafen zur Verfügung. 🙏😂
    Beim Aussteigen wird bei allen Passagieren noch Fieber gemessen. Wir werden von der Dame im Ganzkörper-Weltraumanzug durchgewunken. 😄

    Wir trinken zunächst einmal einen Kaffee, dann besuchen wir den Kakteen- und Wasserlilienpark. Leider ist der Schmetterlingspark zurzeit wegen Corona geschlossen.
    Wir essen etwas, machen uns frisch und warten, bis wir um 19.00 erneut das Flugzeug besteigen können. 🛫
    Read more

    Liz und Thomas on tour

    Hoffentlich könnt ihr auf der Rückreise den Schmetterlingspark besuchen. Er ist wunderschön. Ansonsten klappt es bestimmt später noch irgendwann einmal 🦋...

    1/14/22Reply