October 2019
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    4. Tag Irland

    October 11, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 13 °C

    Heute konnten wir endlich mal „ausschlafen“. Bis um 10 Yuhu 🥳😂
    Den Tag haben wir dann nur in Dublin verbracht. Wir sind in das Naturkundemuseum gegangen, haben Souvenirs gekauft, ein bisschen gebummelt und beim berühmten Leo Burdock Fish&Chips gegessen. Am Abend haben wir dann noch im Pub ein Guinness getrunken. Das wars auch schon. Ein unspektakulärer Tag. 🤗Read more

  • Day3

    3. Tag Irland Pt. II

    October 10, 2019 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 9 °C

    Nur 10 Minuten Fahrtzeit vom Giants Causeway entfernt liegt die Seilbrücke „Carrick-a-Rede“. Diese verbindet das Festland mit einer sehr kleinen Fischerinsel. Für Menschen mit Höhenangst wäre dies nichts gewesen, da diese 30m über dem Wasser ist und auch gut wackelt. Wir hatten aber Glück, dass es nicht zu windig war und sie deswegen auch nicht gesperrt wurde. Dort hatten wir dann 1 1/2 Stunden Zeit. Diese brauchte man auch da man schon ein gutes Stückchen wandern musste. Nachdem wir rüber und auch zurück von der Brücke heil angekommen sind ging es dann zu den Dark Hedges. Wie bei fast allem auf Irland wurde dort auch eine Szene aus Game of Thrones gedreht. Zu diesem Zeitpunkt hat es aber so doll geregnet das wir nur schnell raus sind, uns sie angeguckt haben, paar Fotos gemacht haben und wieder schnell in den Bus sind. 🥶
    Dann ging’s zum letzten Stopp nach Belfast wo wir etwas gegessen haben und hauptsächlich auf einer Suche nach einer trockenen Hose für mich und eine Jacke für meine Mutter waren.

    Ps. Wir haben auf dem Weg wieder einen schönen Regenbogen gesehen 🌈
    Read more

  • Day3

    3. Tag Irland Pt. I

    October 10, 2019 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 12 °C

    Diesmal konnten wir auch nicht länger schlafen. Es hieß wieder um 5 aufstehen, da die Tour um 6:45 starten sollte. Es ging nach Nordirland!!
    Welches zu Großbritannien gehört und man nur mit Pfund zahlen kann. Unser erster Stopp war beim Dunluce Castle. Welches auch als Vorlage für die Serie Game of Thrones war. Leider konnten wir uns dies nur von weiten angucken.
    Dann ging es weiter zum Giants Causeway. Dieser besteht aus etwa 40.000 gleichmäßig geformten Säulen, welche meist sechseckig sind. Dort hatten wir dann ungefähr 2 Stunden zur freien Verfügung. Leider hat das Wetter diesmal nicht so mitgespielt und es hat nur geregnet. Dadurch waren die Wellen auch ganz schön groß! 🌊
    Read more

  • Day2

    2. Tag Irland Pt. III

    October 9, 2019 in Ireland ⋅ 🌧 13 °C

    Nach den Cliffs of Moher ging es dann zu den Buren, den „kleinen Cliffs of Moher“. Welche auch schon sehr spektakulär sind. Einige von uns wurden auch ziemlich nass als sie zu dicht am Abhang standen und eine Welle an die Felswand schlug. Dort hatten wir dann 20 Minuten Zeit Fotos zu machen und uns um zu gucken.
    Dann sind wir zu unserem letzten Stopp Galway gefahren. Ein sehr kleines Städtchen direkt an der Küste. Dort konnten wir dann ein bisschen bummeln. Wir sind dann erstmal zum Pub gelaufen wo Ed Sheeran damals sein Galway Girl Video gedreht hat. Es ist aber so ein kleines Städtchen das wir schnell durch waren. Und dann ging’s schon wieder nach Dublin wo wir gegen 20 Uhr ankamen. 🤗
    Read more

  • Day2

    2. Tag Irland Pt. II

    October 9, 2019 in Ireland ⋅ 🌧 9 °C

    Wir hatten sogar „Glück“ mit dem Wetter. Die meiste Zeit war es nur bewölkt und hat nur ein paar mal zwischendurch geregnet. Dadurch haben wir auf dem Weg 2 wunderschöne Regenbogen gesehen, aber leider kein Gold gefunden. Ganz schön unbeständiges Wetter hier aber das gehört denke ich zu Irland dazu! 🌦
    Bei den Klippen hatten wir ungefähr 1 1/2 Stunden Zeit umher zulaufen. An einer Stelle war es so windig das einem sogar die Mütze vom Kopf geweht wurde. Weiter hat man sich dann auch nicht getraut. 😅
    Read more

  • Day2

    2. Tag Irland Pt. I

    October 9, 2019 in Ireland ⋅ 🌧 10 °C

    Nachdem wir um 5 aufgestanden sind ging es dann mit dem Bus Richtung Westen Irlands. Nach knapp 2 1/2 Stunden fahren und einer Pause zwischendurch, kamen wir beim ersten Stopp an. In Kilmacduagh. Dort haben im 12. Jahrhundert Mönche einen 35m hohen Turm gebaut. Nach ein paar Fotos ging’s dann weiter zum nächsten Stopp, die Cliffs of Moher. Dies sind 115m hohe Steilklippen direkt am Atlantik.Read more

  • Day1

    1. Tag Irland

    October 8, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 13 °C

    Nach dem wir gut gelandet sind ging es erstmal ins Stadtinnere zum Hotel. Nach ein bis 2 Stunden im Hotel ausruhen, ging es dann los. Als erstes sind wir zum Tempel Bar Bezirk gelaufen und haben uns die Bars angeguckt und Fotos gemacht. Danach sind wir zum Fluss gegangen und dann etwas essen. Jetzt sind wir wieder im Hotel um morgen dann schon wieder um 5
    aufzustehen für unsere Tour zu den Cliffs of Moher. 🤗
    Read more