Satellite
  • Day40

    Am Anfang von was Großem

    October 21, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir sind mittlerweile wieder in der Gegenwart angekommen. Also so halb. Zumindest haben wir nichts erlebt, was wir heute nicht auch berichten werden. Natürlich kann man jetzt sagen: „Aber der letzte Blogeintrag war doch für letzten Mittwoch und das ist schon voll lange her - also das kann ich jetzt kaum glauben, dass all die Erlebnisse von den Tagen in einem Eintrag zusammengefasst werden können.“. Und wie wir das können. Liegt aber vor allem daran, dass die letzte Woche recht ereignislos verlaufen ist. Man mag‘s kaum glauben aber abgesehen von einem Strandtag an dem einzigen Tag mit gutem Wetter und einem Besuch des Fremantle Market ,den wir alle absolut spitze fanden, war dat nüscht so fülle. War allerdings auch gar nicht so schlimm, da wir unsere „richtige“ Reise jetzt starten und davor noch ein bisschen entspannen konnten. Fast hätte ich es vergessen: wir sind am Samstag noch einmal in den Kingspark gefahren und haben uns jenen mitsamt botanischem Garten und 1A Aussicht auf Perth’s Skyline als letzte größere Aktion in unserer Ausgangsstadt angesehen. Am Sonntagmorgen (also heute Morgen) waren noch ein letztes Mal bei Colin und Jennifer zum Familienfrühstück und letzten auf Wiedersehen eingeladen. Nach diesem emotionalen Höhepunkt haben wir Perth dann endgültig verlassen und sind in unserer, mittlerweile restlos ausgestatteten, Molly bis nach Lancelin gefahren, wo wir heute die Nacht verbringen. Wir freuen uns sehr auf die nächste Zeit und haben große Pläne, die danach schreien durchgeführt zu werden.Read more