Satellite
  • Day23

    Buenos Aires (La Boca)

    December 19, 2016 in Argentina ⋅ ☀️ 16 °C

    13:00h:
    Ich bin in „LA BOCA“ angekommen, als es richtig angefangen hat zu regnen. Hab's gerade noch bis zur ersten Kneipe geschafft. Normalerweise ist das eher eine Gegend für abends. Aber ich kann ja immer noch morgen Abend dahin gehen oder fahren. Wenn das Wetter das zulässt, werde ich heute den gleichen Weg zurückgehen. Erstmalig habe ich meine APP „Scout“ richtig verstanden und auch genutzt. Man kann im Prinzip auf der Karte die Stelle markieren, zu der man gehen möchte. Das ersetzt jede Print Landkarte. Ich nutze dafür parallel meinen iPod.
    Ich esse jetzt mal „Pacu“. Das ist ein Süßwasser Killerfisch. Bisher habe ich mir auf dieser Reise Fisch verkniffen, weil die Atmosphäre einfach nicht passend dafür war. Das war definitiv der beste Fisch, den ich seit Ewigkeiten gegessen habe. Mehr auf: @lariberadeltango bei Facebook. (Bild 1) Pacu. Der hat Zähne wie ein Mensch und kann gigantisch groß werden (Bild 2). Schmeckt besser, als eine Seezunge (Bild 4+5).

    14:30h:
    Es regnet immer noch und hat auch deutlich abgekühlt. Halte mich an meinem dritten Pint fest.

    15:00h:
    Das wird heute nix mehr mit dem Wetter. Mehr als 4 Pint will ich auch nicht trinken. Obwohl es mir im „Ribero del Tango“ echt gut gefällt. Die Tango Musik ist auch super. Werde wohl mit dem Taxi zurück fahren müssen.

    16:30h:
    Ich brauche jetzt erst mal im Hotel einen verspäteten Mittagsschlaf.

    19:30h:
    Eben hätte ich fast meine MASTERCARD im Automaten vergessen. Und das mir, der ja versucht mit dem Abheben von Geld aus dem Automaten im außereuropäischen Ausland so extrem vorsichtig zu sein. Vor Jahren bin ich mal in Brasilien von Trickbeträgen um einige Tausend Euro betrogen worden. Meine damalige Bank hat mir zwar alles ersetzt. Aber der Stress war damals schon enorm. Glücklicherweise hat mir eine Dame, die den Automaten nach mir benutzen wollte, die vergessene Karte nachgebracht. Da hab ich nochmal echt Dusel gehabt. Jetzt habe ich meine ADAC Karte von der Berliner Bank eingesetzt. Dort habe ich einen temporären kostenpflichtigen SMS Service eingerichtet, der mich über jede Transaktion zeitnah informiert. In Argentinien habe ich bisher folgende Transaktionen gemacht:
    - 1.000 Peso DKB, 96 Peso Gebühren.
    - 2.000 Peso DKB, 96 Peso Gebühren.
    - Rechnung ca. 30 € DKB.
    - 2.000 Peso MASTERCARD, 96 Peso Gebühren.
    Das dürfte bis Ushuaia reichen. Von wegen kostenloses Bargeldabheben mit DKB VISA ...
    Read more