Satellite
  • Day2182

    Juli (Regenmonat)

    July 23, 2017 in Germany ⋅ 🌧 16 °C

    21.07.2017
    Der Hochsommer setzt sich auch in Bederkesa fest und damit meine Lust aufs Reisen. Bis auf tägliche Radtouren gibt es nur wenige Gründe das Grundstück zu verlassen. Auch meine Lust aufs Arbeiten reduziert sich auf 2-3 Stunden am Morgen. Schön ist, dass Christian schon sehr aktiv ist und mich zunehmend entlastet.

    Unabhängig davon sind die Planungen für unseren Madeira / Azoren Wanderurlaub im Oktober voll im Gang. Auch mein letzter Trip alleine (ohne meine liebe Heidi) im nächsten Winter (mindestens 50 Tage) ist in der Vorbereitung. Derzeitiger Trend: Mit einer "Fähre" von Italien durch den Suezkanal nach Dubai. Und von dort weiter mit dem Flieger nach Miamar. Miamar ist eines der wenigen Länder Asiens, das ich noch nicht bereist habe.

    22.07.2017
    Seit einigen Tagen radle ich täglich mindestens eine Runde von 15 km oder mehr. Das brauche ich einfach, um beweglich zu bleiben.

    In den letzten Wochen habe ich im Garten nichts mehr getan. Erstens, weil ich dazu im Sommer keine Lust mehr habe und zweitens, weil ich mir im Frühling die Finger böse geschnitten habe. Die Wunden sind wochenlang nicht geheilt. Aber jetzt geht es wieder besser. Dennoch sehen meine Hände immer noch recht ramponiert aus. Ich werde in Zukunft bei der Gartenarbeit wohl Handschuhe tragen! Die dringende Sanierung der Plattenwege überlasse ich deshalb auch unserem Gärtner Alexander. Mit dieser "Knochenarbeit" wird er noch einige Monate beschäftigt sein.

    23.07.2017
    Heute konnte ich die ersten unserer äußerst schmackhaften Tomaten ernten. Die Gurken sind seit etwa 3 Wochen erntereif. Wobei die kleinen Gurken zahlreicher und schmackhafter sind. Dazu frisches (rotes) Basilikum und Petersilie aus dem Garten. Etwas Sylter Sauce mit Olivenöl. Lecker! Dann noch ein Jever zum italienischen Salami und einen eiskalten Wodka aus Sankt Petersburg. So lass ich es mir gutgehen ...

    25.07.2017
    Diese Woche ist es in ganz Deutschland extrem nass. Hier in Bederkesa sind die Temperaturen bereits wieder bei herbstlichen 17 Grad. Zeit für lange Hosen und vermutlich auch wieder Kamin. Aber auch kein Grund zur Aufregung. Der Hochsommer kommt bestimmt noch. Für drei Tage???

    Noch 2 Monate!
    Dann beginnt eine neue Zeitrechnung. Heidi hört auf zu arbeiten und ich werde ebenfalls meine Ambitionen in Richtung "Reisen und sonst Nichts" verlagern. Die Uhr tickt und wir hören Sie ...

    26.07.2017
    Heute hat der Dauerregen eine Pause eingelegt und es ist sogar wieder moderat warm und sonnig geworden. So darf es bleiben. Im Garten ist jetzt Erntezeit für Bohnen und Zucchini. Dieses Jahr haben wir erstmalig Stangenbohnen angebaut. Die setzen sich sogar gegen das allgegenwärtige Unkraut durch. Ansonsten setzt sich bei mir zunehmend die Sommerlochbedingte Trägheit durch.

    28.07.2017
    Der Juli entwickelt sich wirklich zu einem total verregneten Monat. Es kann nur noch besser werden.
    Read more