Satellite
  • Day4

    Little India und Kampong Glam

    October 11, 2019 in Singapore ⋅ ⛅ 31 °C

    Am Freitag habe ich den Tag zusammen mit Nicole und Alice verbracht, die ich zuvor über Facebook gefunden habe. Wir haben uns in SuntecCity ein Tagesticket für die Big Bus Linien gekauft und sind zuerst mit der roten Linie gefahren.

    Im Stadtviertel Little India sind wir zuerst ausgestiegen und haben uns die Häuser und Geschäfte zu Fuß genauer angeguckt. Die Straßen waren wunderschön bunt geschmückt und es waren sehr viele Menschen unterwegs. Es wirken viele verschiedene Gerüche und Geräusche auf einen ein und es ist dort generell mehr Trubel als anderswo.

    Insgesamt hat es mir dort sehr gefallen. Ich war jedoch sehr überrascht von der Tatsache, dass es unzählige Goldgeschäfte gibt. Jegliche Schmuckteile in verschiedensten Formen und Goldanteilen sind im ganzen Viertel zu finden.

    Der kleine Markt durch den wir gegangen sind, wahr wohl ein typischer Markt mit vielen Ständen eng beieinander die extrem überfüllt mit unterschiedlichen Gegenständen sind.

    In dem nahegelegenen Viertel Kampong Glam haben wir ebenfalls halt gemacht und uns die schönen Straßen und die Moschee angeguckt.
    Read more

    Elke Koch

    Dort haben wir eine Besichtigung mitgemacht. Es war Ramadan und nach Sonnenuntergang haben wir im der Moschee gegessen, ein Erlebnis!

    10/13/19Reply
    Kim Ohrem

    Das muss sicher toll gewesen sein! Wir hatten eigentlich auch vor dort bei einem Gebet dabei zu sein, aber leider wurden die Besucherzeiten eingeschränkt und wir hatten nicht die Möglichkeit die Moschee von innen zu bestaunen.

    10/13/19Reply