Satellite
  • Day58

    Ausflug nach Tigre

    January 22 in Argentina ⋅ ☀️ 27 °C

    Heute fahren wir nach Tigre.
    Tigre liegt 28 km nördlich von Buenos Aires und gilt als das Naherholungsgebiet.

    Um dort hin zu kommen, fahren wir eine Stunde mit dem Zug von der Station in Retiro.
    Tigre ist eine entspannte und ruhige Kleinstadt in einem Marschland mit zahlreichen Flussarmen und wir freuen uns noch einmal aus der überfüllten Großstadt heraus zu kommen.
    Als wir ankommen ist es schon Mittag, zudem ist es heute unerträglich heiß. Daher kehren wir erstmal in einem kleinen Restaurant am Wasser ein.
    Danach machen wir uns auf und laufen an der Promenade den Kanal entlang. Auf diesem sehen wir unter anderem auch Katamarane und Kakaj Boote vorbei fahren.

    Eigentlich hatten wir auch vor eine Tour auf einem der Boote zu machen, um durch die Kanäle zu schippern, allerdings ist die Zeit schon voraus geschritten und heute Abend haben wir noch eine Einladung zum Essen bei Alexandra (die in Buenos Aires lebt).
    Von daher entscheiden wir uns, die Boots-Tour ausfallen zu lassen - ist wahrscheinlich eh wie in Hamburg reden wir uns ein - und machen uns auf den Rückweg.

    Heute ist wirklich einer der heißesten Tage in Buenos Aires, bis spät nachts haben wir noch über 30 ° C.
    Wir befinden beide, dass wir zu diesen Temperaturen auch das Meer oder etwas zum abkühlen benötigen :D
    Abends erleben wir dann noch das argentinische Zusammensein: es gibt Mini-Chori-Pan, Hühnchen, Salat, Obstsalat und das obligatorische Bier in der 1-Liter Flasche zum teilen ;)
    Read more