Satellite
  • Day9

    Los Angeles - part III

    August 6, 2018 in the United States ⋅ 🌙 29 °C

    Was ein weiterer Wahnsinnstag in L.A. bitte!🤩
    9 Uhr ging's los mit flotten Flitzern alias elektrischen Cityrollern (an beliebigen Straßenecken zufinden) die 4 Meilen zum Hollywood Boulevard!
    Einfach mit dem Handy aktivieren und mit max.16 Meilen (25kmh) durch die Straßen von L.A. düsen!🛴🛴 Ein mega Spaß und ein wenig erfrischend bei 35 Grad! 🌡☀️
    Angekommen am Hollywood Boulevard spazierten wir locker eine Stunde in die eine Richtung und eine Stunde auf der anderen Straßenseite in die andere Richtung! Auf dem kompletten Gehweg gab's die berühmten Sterne🌟🌟🌟 im Boden zu begutachten. Wir bewunderten auch das "TCL chinese theatre" - das Kino für die großen Hollywoodpremieren!📽🌟🎬
    Und wir warfen einen Blick in die Vorhallen des großen "Dolby theatre", in dem die alljährliche Verleihung der Oscar Academy Awards stattfindet!🌟
    Anschließend wollten wir mit den Cityrollern zu den Universalstudios düsen! Das stellte sich aber als schwierig heraus, da wir nicht bedacht hatten wie langsam (und somit zum totlachen😂) die Roller bergauf in die Hollywoodhills fahren würden!!😁 Also sind wir dann doch mit unserem Wagen gefahren!🚗 Wir haben an den Universalstudios den sogenannten "citywalk" gemacht und sind einfach begeistert durch die Unterhaltungszentren (die den Eingangsbereich des Parks bilden) geschlendert!👫
    Das war schon cool genug für uns!😊
    Eintritt oder gar geführte Touren = unbezahlbar 💸
    Achja und es gab köstliche Shrimps bei Bubba Gump!🍤 (Unser absoluter Lieblingsfilm!💕🏃‍♂️)
    Zum Abschluss des Tages haben wir noch einen kurzen Abstecher zum "Griffith Observatory" im Griffith Park (größer als der Central Park in NY!) gemacht, um von dort oben einen wahnsinnig überragenden Ausblick auf L.A. zu genießen!!😍🤩🤗
    Read more