Satellite
  • Day12

    Texel (2 von 2) - UNESCO Weltkulturerbe

    August 14, 2019 in the Netherlands ⋅ ⛅ 19 °C

    Impressionen von der Insel

    Hauptort von Texel ist Den Burg, zentral gelegen und dadurch für viele Besucher der ersten Anlaufpunkt der Insel. Im historischen Zentrum von Den Burg sind gute Restaurants, hübsche Geschäfte sowie die örtliche Touristeninformation ansässig. Der einzige Ort der Insel, der direkt am Nordseestrand liegt, ist De Koog. In der Dorpsstraat kommt man zusammen – zum Ausgehen, Shoppen und Bummeln. Der Strand von De Koog hält viele Möglichkeiten für Wassersport und andere Aktivitäten bereit. Durch die direkte Lage am Meer ist der Ort bei Touristen sehr beliebt, und es gibt mehrere Hotels und Ferienparks. Nördlichster Inselort ist das kleine Dorf De Cocksdorp, das in der Nähe des sehenswerten Leuchtturms und der einzigartigen Vogelschutzgebiete liegt. Sehr charmant und idyllisch sind die historischen Dörfer Oosterend und De Waal. Der Hafenort Oudeschild am Wattenmeer lockt mit Fischkuttern, Windmühle und dem interessanten Museum Kaap Skil. Das südlichste Dorf von Texel, Den Hoorn, ist für seine romantische Kirche, die umliegenden Tulpenfelder und seine Kunstevents bekannt.Read more