Satellite
  • Day7

    5. Pamplona - Puente la Reina

    August 8 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Eigentlich war heute ein Ruhetag geplant, aber da die Beine ganz gut mitspielen und das Wetter für den Vormittag (an dem auf der nächsten Etappe ein Anstieg bevorsteht) ziemlich bewölkt vorhergesagt ist, entschließe ich mich, mich wieder meiner gestrigen Gruppe anzuschließen.
    Heute bin ich nicht besonders gesprächig, sondern eher nachdenklich gestimmt und so gehe ich oft einige hundert Meter vor Oder nach den anderen. Und wie es hier eben so ist, stört sich absolut kein Mensch daran wenn man mal Zeit für sich braucht sonder freut sich stattdessen um so mehr wenn man dann zwischendurch doch mal wieder zur Gruppe aufschließt oder die Pausen gemeinsam verbringt.

    Die Strecke ist knappe 26 km lang, da unsere Herberge etwas außerhalb liegt. Ca die erste Hälfte der Strecke geht es fast ständig bergauf, bis man nach ca 12/13 km den Perot del Person erreicht.
    Wo die eisernen Pilgerstatuen oben auf dem Hügel thronen.
    Danach verläuft die Strecke fast stetig bergab. Zuerst sehr steil über Geröll, später dann etwas flacher. Das ganze geht wie gewohnt etwas auf die Knie, aber bis morgen sollte es erfahrungsgemäß wieder besser sein. Das Wetter ist uns ebenfalls ziemlich gnädig, da es während des Aufstiegs fast die ganze Zeit ziemlich bewölkt ist und der Himmel dann erst pünktlich zum Abstieg aufreist.
    Read more