Satellite
  • Day3

    Bodensee Rundreise & Blumeinsel Mainau

    April 15, 2019 in Switzerland ⋅ ⛅ 9 °C

    Heute ging es gegen 8 Uhr aus Biberach los nach Lindau am Bodensee. Nach einen ersten stopp auf der Lindau Halbinsel ging es dann die komplette Ostküste des Bodensees entlang. Leider war es sehr neblig, sodass man die Alpen auf der gegenüberliegenden Seite nur erahnen konnte. In Friedrichshafen machten wir den nächsten stopp, schauten uns den Hafen an und machten einen kleinen Spaziergang, nach den letzten Besorgungen (Wurst, Grillfleisch, Brot usw) ging es dann Richtung Westküste einen Zeltplatz aussuchen. Schnell haben wir einen schönen Platz gefunden und unser Zelt aufgebaut und unsere Fahrräder gesattelt. Dann ging es mit dem Rad weiter auf die Blumeninsel Mainau, die ca. 6km entfernt war, was aber durch die, für uns Mecklenburgern extremen Anstiege, sich als gar nicht so kurz/schnell herausstellte.
    Auf jeden Fall hat sich der Ausflug gelohnt, neben den Palmenhaus, wo derzeit eine Orchideenausstellung stattfindet, ein Schmetterlingshaus sowie eine schöne Burg, sind auf der Insel schöne Landschaften, Tulpenfelder und der Blick über den kompletten Bodensee zu genießen. Wie sich im Nachhinein herzustellte kostet der Eintritt zu der Insel knapp 22€ pro Person, die wir aber nicht bezahlt haben, weil wir mit dem Fahrrad und ordentlich Schwung durch die Bergabfahrt einfach durch die offene Schranke gefahren sind.....Und uns schon gewundert haben warum dort keine Fahrräder oder Abstellmöglickeiten sind ;) naja, so waren wir schneller und mobiler über die Insel und das auch noch für lau ;) Glück gehabt.
    Abends auf dem Campingplatz gab es dann noch das erste gegrillte in diesem Jahr. ;) Jetzt schauen wir noch ein Film und liegen schon im Zelt.
    Die Nacht soll sehr kalt (3grad) werden....schauen wir mal 😉
    Read more