Satellite
  • Day6

    Erster Tag in Bishkek

    July 4, 2019 in Kyrgyzstan ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach einer sehr kurzen Nacht (knapp 4 Stunden Schlaf im Flieger und 4 stündiger Zeitverschiebung) landeten wir endlich in Bishkek, der Hauptstadt Kirgisiens. Gleich am Flughafen haben wir uns auch eine SIM Karte organisiert. Das ist hier so einfach wie Wasser kaufen und limitless Internet kostet nahezu ebenso viel. Nachdem wir von zwei sehr aufdringlichen Taxifahrern voll gequatscht wurden, die uns zu Abzockerpreisen in die Stadt fahren wollten, organisierten wir uns über das Airport Taxi Büro ein offizielles Taxi. Wir wurden dann letztendlich von einem sehr netten Taxifahrer ins Zentrum gebracht.
    In einem coolen Café "Bublik" haben wir uns erstmal gestärkt mit Blintshiki (russischen Pfannkuchen) bevor wir in unsere Unterkunft - ein Apartment im 10 Stock mit tollem Ausblick auf die Berge - einziehen durften.
    Mittags ging es auf Erkundungstour durch Bishkek (Regierungsviertel, Parks) und dem überregional bekannten, etwas chaotischen Osh Bazar, wo man unendlich viel frisches Obst & Gemüse, Gewürze und Zeug für den täglichen Bedarf besorgen kann.
    Read more

    Schoen das es euch so gut geht Mama

    7/5/19Reply

    Tolle Bilder!! PMI Nord wartet aber schon gespannt auf Yak-Fotos ;-) Viel Spaß, habt eine ganz tolle Zeit! Viele Grüße, Sarah

    7/5/19Reply

    Sieht super lecker aus 😊. Sindy

    7/5/19Reply

    musste erstmal google wo Kyrgyzstan liegt :D WOWW! VG Juli :*

    7/5/19Reply