Satellite
  • Day1

    My first Airbnb booking

    March 8, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 13 °C

    Nach der Online-Flugbuchung, musste natürlich auch eine Unterkunft her. Kurz, aber wirklich nur ganz kurz, kam mir der Gedanke, aus dem Wochenendtrip abermals eine Low Budget-Produktion ( wie im März 2018 mit der fünftägigen Flugreise nach Sofia ) zu machen. Obwohl....., diesmal lieber nicht! Das vollbelegte Mehrbettzimmer im Hostel, sowie die "liebenswerten" nächtlichen Eigenarten einiger Mitbewohner, sind mir noch zu lebhaft in Erinnerung!

    Meine Affinität zu Booking.com ist ja mittlerweile bekannt, diesmal waren dort aber keine Zimmer in meinem Budget zu finden die mir wirklich gefallen hätten. Also habe ich mich alternativ bei Airbnb angemeldet und war mehr als überrascht, ob der Vielzahl an hübschen, bezahlbaren Unterkünfte.

    Eine Übernachtungsmöglichkeit in Altstadtnähe sollte es sein, ruhig gelegen und dennoch so zentral, daß alle Sehenswürdigkeiten der Stadt problemlos fußläufig erreichbar sind - die für mich perfekte Bleibe, war dann schließlich die Motoryacht "Isa Mar" im Hafengebiet "Marina di Cagliari". Das mir jedoch die komplette, siebzehn Meter lange Yacht - es gibt sieben Schlafplätze an Bord - exclusiv zur Verfügung stehen sollte, war wie Geburtstag, Weihnachten und ein Vierteljahr ohne Briefe vom Finanzamt zusammen. Was für eine tolle Unterkunft - sich einmal fühlen wie ein "Kapitän", wenn auch nur für drei Nächte! Apropos Nächte..... auf dem großen Bett in der Eignerkabine liegt es sich so bequem, wie es auf dem Bild aussieht.

    Jetzt kurz vor 22.00 Uhr, ist nichts außer leichtes Plätschern und springenden Fischen zu hören - wunderbar!
    Read more