Satellite
  • Day56

    Plan B in Melbourne

    April 5, 2019 in Australia ⋅ 🌬 25 °C

    Der Tag begann schon schlecht: einer unserer Jungs stellte auf dem Spielplatz etwas an. Wir wollen hier weder schreiben welcher es war, noch was er getan hat...es sorgte aber für mächtig Ärger😖🤐
    Mit entsprechend Verzögerung konnten wir unser eigentliches Tagesprogramm starten: Mit dem Tram fuhren wir ins Zentrum und besorgten uns Tickets für den Hop on hop off - Bus. Wir beschlossen, zuerst bis zum Stop 8, dem Queen Victoria Market zu fahren. Dort schlenderten wir durch das 7 Hektar grosse Marktgelände und besorgten ein paar Souvenirs. Die Jungs benahmen sich total daneben, deshalb wollten wir schnell weiter zum Zoo. Aber schlimmer geht immer... Der Hop on hop off-Bus brachte uns die eine Station weiter und als wir beim Zoo aussteigen wollten, sagte uns der Chauffeur, dass der letzte Bus bereits in 45 Minuten (um 16:45 Uhr!) von dort aus weiter fährt. Wir blieben also sitzen und fuhren die Runde mit dem Bus zu Ende. Janis nutzte die Gelegenheit für ein Powernap. Bei der Endstation hatten wir dann das Vergnügen ihn zu wecken...🙈
    Ein Plan B musste her! Das Aquarium rettete uns schliesslich und die Jungs waren mit dieser Alternative sehr zufrieden 😅 Und gelernt haben wir auch noch so einiges... Wusstet ihr, dass es Haie gibt, die Eier legen?

    Auf dem Heimweg suchten wir noch kurz einen Supermarkt auf. Abendessen gab es dann zurück im Wohnmobil. Nach diesem Tag hatten wir keine Lust uns auf das "Risiko" Restaurant (man weiss nie was den kleinen Monstern😇 als nächstes in den Sinn kommt!) einzulassen.
    Read more