Satellite
  • Day104

    Uluru Day 2

    February 18 in Australia ⋅ ☀️ 36 °C

    Wir wachten um 4:30 Uhr auf, um uns dann auf den Weg in Richtung Uluru zu machen, von dort aus Sterne zu gucken und Frühstück beim Sonnenaufgang zu essen. Wir hatten sehr viel Glück mit beidem!
    Kurz darauf sind wir in Richtung Kata Tjuta (Viele Köpfe).. Ja noch mehr rote Steine aber es war schon echt schön. Wir sind dort dann 7km gewandert und haben viel über die Geologie gelernt und kurz darauf war auch schon Mittagszeit am Pool! Bei 43° kommt die Erfrischung ganz gut! Danach haben wir uns auf den zur Kings Creek Station gemacht, bei der wir so gegen 17 Uhr angekommen sind. Auf dem Weg dahin haben wir noch Feuerholz gesammelt (die Stämme sollten beindick sein und wir durften einfach Bäume abbrechen, wenn wir nichts finden. Ja, das bei 43°...vermutlich das, woran man sich als erstes erinnert, wenn man an die Tour denkt) und eine riesige Salzwüste gesehen!
    Dort angekommen hatten wir dann den restlichen Abend Freizeit und wir haben sie sehr sinnvoll am Pool genutzt. Abends noch essen am Feuer und dann wieder mit Lagerfeuer unterm Sternenhimmel einschlafen.
    Read more