Joined December 2019 Message
  • Day9

    WALHAIE OSLOB

    December 9, 2019 on the Philippines ⋅ ⛅ 29 °C

    Gegen um 6 warteten wir schon am Treffpunkt und erfreuten uns gleich mit den Walhaien zu schnorcheln. Die Ruhe am Strand von Gestern war nicht mehr zu spüren, es waren so viele Touristen die die Tiere bestaunen wollten. Nach einander fuhren kleine Boote ein Stück raus. Die Einheimischen füttern die Tiere quasi jeden Morgen weswegen die Garantie hoch ist sie auch wirklich zu sehen. Und es war auch einfach nur toll. Die Tiere waren entspannt, man konnte es spüren. Tolle Erfahrung. Von Angst keine Spur, weil das einige im Nachgang fragten. Nach diesem tollen, einzigartigen Erlebnis ging es dann auf Sumilon Island. Dort verbrachten wir einige Zeit bis wir mit den Boot wieder zum Hafen fuhren. Danach sahen wir die Tumalog Falls, deswegen wieder so magisch weil da keine Menschen waren. Mit Drivern fuhren wir noch mit Rollern in die City von Oslob. Diese erkundeten wir bis es dann wieder zurück ins Hotel zum Abendessen ging.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    AUF NACH CEBU

    December 8, 2019 on the Philippines ⋅ 🌧 29 °C

    Siargao war wirklich traumhaft schön und wenig touristisch, nun hieß es aber "auf nach Cebu". 8:55 Uhr ging es mit dem Flugzeug also los. 10:00 landeten wir. Max sagte: der Apfel fällt nicht weit vom Stamm...Weil die Lizzy nämlich ihre Bauchtasche (+Portemonnaie, Reisepass...) im Flieger vergessen hat :D nach dem Frühstück und der Toilette ist es zum Glück noch aufgefallen. Am Infoschalter wurde uns geholfen und wir hatten Sie recht schnell wieder und konnten wie geplant ins Hotel. 4h Fahrt hatten wir vor uns. Das Hotel war echt schön, mitten am Hang. Die Treppe runter hatten wir eine kleine Bucht und die Möglichkeit zu baden. Wir haben aber nur noch gegessen, sind zum Strand spaziert und gönnten uns eine Fußmassage. Wir buchten für den nächsten Tag die Tour zu den Walhaien und zu einer Insel. Unser Hotel war in Oslob, direkt bei den Walhaien. Extra so gewählt weil das unser Ziel war auf Cebu.Read more

  • Day7

    TAG 4 SIARGAO

    December 7, 2019 on the Philippines ⋅ ☁️ 30 °C

    Heute sollte es mit dem Roller mehr Richtung Norden gehen. Nach Dapa, nochmal am Palmen Meer vorbei und hoch nach Pilar. An einen schönen Strand. Auf dem Weg dahin besuchten wir noch eine Höhle wo wir nette einheimische kennenlernten. Hach die sind schon alle so lieb, vor allem unsere Höhlenführerin, mit ihr habe ich mich sofort verstanden, ohne viele Worte. Schade das Max da über das Geld herrschte, ich hätte hier und da mehr (oder überhaupt mal) Trinkgeld gegeben. Die Rollerfahrt war natürlich wieder so toll. Bei dem warmen Wetter und der tollen Gegend macht es einfach unglaublich viel SpaßRead more

  • Day6

    TAG 3 SIARGAO

    December 6, 2019 on the Philippines ⋅ ☀️ 29 °C

    Nach dem Frühstück fuhren wir zum Hafen und hatten Glück direkt eine Inselhopping Tour mitmachen zu können, mit Privatboot. Das war toll! Wir fuhren zu 3 Inseln. Guyam Island, Naked Island und Daco Island. Guyam war die kleinste mit Palmen bewachsene Insel die ich jeh gesehen habe. Und es waren nur eine Hand voll Menschen dort. Traumhaft schön. Naked Island war eine Sandbank, an der schönsten Stelle traf sich das Wasser von beiden Seiten. Um sich rum also nur das Meer. Und Daco war bissl größer mit einigen anderen die Mittag oder einfach nur die Sonne genossen. Am Nachmittag wieder auf Siargao besuchten wir noch einen Strand auf dem Rückweg zum Hotel. Danach ging es wieder schön Essen. Erst ein empfohlenes Restaurant bei Google, danach nochmal in einem anderen weil es doch sehr speziell geschmeckt hat und wir nicht satt geworden sind. Da gab es dann für mich nochmal Pancackes, ein Berg Pancackes :D
    Zum Schluss hielten wir noch an einem Freisitz wo wir Livemusik genossen, toll.
    Read more

  • Day5

    TAG 2 SIARGAO

    December 5, 2019 on the Philippines ⋅ ☁️ 29 °C

    Auch an diesem Tag waren wir ganz klar, wieder mit dem Roller unterwegs. Noch im alten Rhythmus schliefen wir sozusagen länger und frühstückten dann so 11:00 rum in einem tollen Cafe die leckere Friut Bowls anbietete. Danach genossen wir Strand, Sonne und Meer. Nächster Halt sollte dann die Coconut Road werden, die wollte ich unbedingt sehen. Also fuhren wir zum Palmen Meer. Rückzu fuhren wir durch ein nicht touristisches Dorf was so toll war da einen alle begrüßten, man merkte das die Menschen dort kaum Touristen sehen und das war magisch. So herzlich und freudig uns zu sehen. Danach noch einsame Strände abgefahren da Siargao noch nicht wirklich touristisch ist, aber voll im Kommen....vorallem fürs Surfing. Im Zimmer noch frisch gemacht aßen wir dann im La Carinderia 19:00 rum.Read more

  • Day4

    TAG 1 SIARGAO

    December 4, 2019 on the Philippines ⋅ ☁️ 31 °C

    Auf nach Siargao mit dem Flieger 9:20 bis 12:00 und in unser Hotel Nidas Palace. Lustig war das sie keine Rezeption hatten, zum Glück half uns ein anderer Gast. Am Nachmittag also angekommen haben wir uns den Roller geschnappt und sind schon schön rumgefahren. Erst Essen im Restaurant mit Meerblick dann Richtung Strand. Beim Versuch die neue Drohne DJI mini am Strand zu testen fehlte das richtige Kabel für das Handy. Lizzy hatte das fürs IPhone eingepackt. Mackel ist unser Joker und bringt es am 15.12. mit...Zum Abendessen gab es dann noch ne schöne Pizza, der Hase hatte einen BurgerRead more

  • Day3

    GELANDET IN MANILA

    December 3, 2019 on the Philippines ⋅ 🌧 24 °C

    Am Ziel angekommen wurden wir auch schon gefragt ob wir Probleme durch den Taifun hatten. Nein, der Flughafen wurde nur einen Tag gesperrt und den verbrachten wir in Manila...Wir schliefen aus um den Yetlag schnell zu überwinden, danach dünsten wir los. In eine schöne Mall und bissl durch die City. Später im Hotel konnten wir schlecht schlafen, die alte Zeit steckte noch in uns.Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android