Satellite
  • Day7

    Der letzte Segeltag vor Korfu

    July 5 in Greece ⋅ ⛅ 32 °C

    Am Morgen füllte sich die Bucht mit Ausflugsschiffen. Von Korfu Stadt wurden Massen an Badegästen hierher gefahren. Auf manchen dieser Schiffe wurde gegrillt und die sm Strand verteilten Gäste kamen hurtig angelaufen, als zum Essen gerufen wurde.
    Der frische Mittagswind trieb uns unter Segrln durch die Enge zwischen Korgu und Albanien. Der Düseneffekt ließ aber schnell nach, als sich das Gewässer verbreitete.
    Wir motorten nach Gouvia zur Tankstelle und waren nach schnellem An- und Ablegen 15:30 abgefüllt. So blieb uns noch Zeit, wieder hinaus zu fahren und vor Gouvia ein letztes Mal auf Fendern hinterm Boot her zu reiten und zu ankern .
    Das Wasser hier war plürrewarm.
    Dann ging es es in die Marina. Das Anlegemanöver war schön ruhig, wir waren gut abgefendert und die Leinen flogen rüber, als hätten die Kids Jahre lang geübt. Es war heiß hier in der Marina. Erst spät abends suchten wir uns eine Taverne und bekamen nebst gutem Essen auch noch Livemusik, uns wurde auch ein griechisches Kinderlied gesungen. Ein schöner letzter Abend.
    Read more