Satellite
  • Day39

    Zuhause

    June 10 in Austria ⋅ ⛅ 31 °C

    Der letzte Tag unseres Trips ist angebrochen. So gern wir uns aufmachen andere Länder zu entdecken, so gern kehren wir auch wieder ins vertraute Heim zurück. 500 km sind es noch und es läßt sich voll leicht fahren. Bei der Einfahrt in unser Land fühlen wir uns schon fast wie daheim. Noch eine Kaffeepause und bald darauf stehen wir vor unserem Garagentor.
    Hinter uns liegen ziemlich genau 10.000 gefahrene Kilometer durch elf Länder und über vierzehn Grenzen. Wir haben elf verschiedenen Währungen verwendet, landestypische Spezialitäten genossen und in achtundzwanzig verschiedenen Betten geschlafen. Wir haben öde Steppen, unendliche Weiten, wunderschöne Berglandschaften, armselige Dörfer und interessante Städte gesehen und manchmal haben wir auch über Hitze, Regen, Straßen und Bürokratie geflucht. Überrascht hat uns die Freundlichkeit der Einheimischen dort, die uns so selbstverständlich und uneigennützig weitergeholfen haben und die uns ganz einfach nur so eingeladen haben. Das werden wir auf keinen Fall vergessen.
    Read more