Satellite
  • Day2

    Buckingham Palace

    May 30, 2018 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 19 °C

    Nachdem wir entlang der Buckingham Palace Gardens gelaufen sind kommen wir zum Haupteingang des Buckingham Palace. Endlich sehen wir Bobbies in ihrer Funktion als Guards. Wir haben sogar Glück und sehen einen kleinen Wachwechsel. 4 neue Guards kommen von einem 'Chef' angeführt. Der kontrolliert kurz irgendwas und alle 4 Wachen werden nacheinander ausgetauscht. Der 'Chef' bringt dann die 'alten' Wagen wieder weg.

    Ein interessantes Spektakulum.

    Fast noch interessanter für uns und die kleine Menschenmenge, die sich angesammelt hat, ist, dass das Tor offen steht und 4 Polizisten auf Motorrädern bereit stehen um jemanden zu eskortieren. Wer könnte das wohl sein? Das werden wir wohl nie erfahren. Fakt ist, dass man die 4 ziemlich lange warten lässt. Zu lange für uns.

    Wir sehen uns noch das Queen Victoria Memorial an, das direkt vor dem Buckingham Palace steht und machen uns dann auf in Richtung Pub. Wir laufen gerade eine Straße entlang, als ohrenbetäubender Lärm die Straße erfüllt und ein Polizeimotorrad an uns vorbeibraust. Ein zweites kommt hinterher und gemeinsam sperren die beiden die Zufahrtsstraßen für das folgende Polizeiauto und die hinterherbrausende Limousine. Abgeschlossen wird der Tross von einem weiteren Polizeiauto und den verbleibenden 2 Motorrädern. Jetzt haben wir den Palastgast also doch noch gesehen. Auch wenn aufgrund der verdunkelten, verspiegelten hinteren Scheiben des Fahrzeugs niemand erkennbar war.
    Read more