Satellite
  • Day160

    Torres del Paine Nationalpark

    February 6 in Argentina ⋅ ⛅ 4 °C

    Auf dem Weg in den Nationalpark hat uns die Natur wieder geflashed.....
    Berge und Taigaartige Wiesen... mit lilafarbenden Gras, das, wenn es windig ist, auch noch wunderschön schimmert.
    Viele, viele Guanacos... ich bin hin und weg🙃

    Unser neues Hostel liegt direkt an der Laguna Goic. Wir hatten Etagenbetten im 4er Dorm ( Schlafsaal) gebucht, denn alles ist im Park sehr teuer
    und schließlich wollten wir ja dort nur schlafen. Auch hier scheint alles nur schnell zusammengezimmert zu sein.
    Wir bekamen einen dünnen Schlafsack, den wir in einen dickeren Schlfsack ziehen sollten, darüber kam noch eine warme Decke. Wir schauten uns an,
    vermutlich wird es nachts kalt hier😯
    Wir hatten allerdings Glück, denn es kam abends keiner mehr in unser Zimmer.

    Das Hostel liegt mitten im Park und da ist nichts drumherum außer wieder Guanacos und graue Füchse, ein paar Vögel...
    Die jungen Leute, die das Hostel führen, waren alle ausgesprochen freundlich und lustig.
    Luz, eine kleine Argentinierin erzählte uns, dass eins der großen Hotels in der Nähe Benzin (für das doppelte Geld) verkauft. Das wollten wir uns doch mal merken.
    Nachmittags besorgten wir uns noch den Pass für den Nationalpark, kostete Euro 30 p.P.
    Read more