Satellite
  • Day16

    Stavanger

    July 18, 2017 in Norway ⋅ ⛅ 14 °C

    Jetzt ist endgültig Schluss mit Schönwetter. Der morgendliche Ausblick beim Kaffee könnte trüber kaum sein. Dabei zeigt Wetteronline kein einziges Regengebiet an. Und trotzdem...

    Ich schaue mir das eine Weile an und beschließe dann, dass das das richtige Wetter für einen Ausflug nach Stavanger ist. Von der Ortschaft Tau aus gibt es eine Fährverbindung, die mich für 56 NOK in 40 Minuten hinüber befördert. Das Auto lasse ich in Tau.
    Stavanger ist ganz hübsch anzuschauen und lässt sich gut zu Fuß erkunden. Drei Kreuzfahrtschiffe liegen am Kai. Dementsprechen sind die kleinen hübschen Gassen der Altstadt ziemlich voll. Geht man aber nur eine Ebene weiter hoch, ist man quasi alleine. So komme ich doch noch zu ein paar schönen Fotos ohne Menschen. Langsam bessert sich auch das Wetter und drei lange dumpfe Töne aus dem Schiffshorn kündigen die Abfahrt der Viking Sky ab. Bis ich wieder unten am Kai bin, ist sie aber schon meilenweit entfernt. Schade!
    Zurück auf dem Campingplatz hat sich die Zusammensetzung der Reisemobile einmal komplett erneuert. Spricht für viel Durchgangsverkehr und macht den Platz etwas unruhig. Aber sei's drum. Als Basecamp für Aktivitäten in der Umgebung ist der Standort ideal, es gibt hier einiges zu entdecken, und zumindest Nachts ist es sehr ruhig.
    Read more