Satellite
Show on map
  • Day15

    Trinidad - Valle de los Ingenios

    October 17 in Cuba ⋅ ⛅ 30 °C

    Nach dem Frühstück wurden wir um 9:30 Uhr von einem Taxi abgeholt.
    Über unseren Gastgeber haben wir für 30 Cuc einen privaten Taxifahrer gemietet, welcher uns zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten fährt.
    Unser erstes Ziel war die Aussichtsplattform „Mirador de la Loma del Puerto“.
    Nach dem sind wir zu einer Ruine, welch damals eine Zuckerfabrik „San Isidro de los Destiladeros“ war gefahren, dort wurden und die damaligen Arbeitsschritte erklärt.
    Anschließend sind wir weiter zu einem 44 m hohen Turm „Manaca Iznaga“ gefahren. Der Turm wurde damals benutzt um einen Überblick über die Sklaven zu haben.

    Gegen Nachmittag waren wir dann wieder zuhause und haben den ersten Stromausfall auf Kuba erleben dürfen. Man hat jedoch direkt gemerkt, dass das in Kuba keine Seltenheit ist. Alle waren entspannt und haben auf der Straße mit den Nachbarn die Zeit verbracht.
    Vor dem Abendessen haben wir noch ein Cristal „Bier“ auf der casa de la musica (Treppenstufen) getrunken.
    Auch das Restaurant „la redacion“ konnte aufgrund eines eigenen Stromgenerators trotzdem geöffnet bleiben. Somit konnten wir trotz Stromausfall einen letzten schönen Abend in Trinidad verbringen.
    Während dem Essen sprang dann auch die Stromversorgung vom Generator wieder auf das normale Stromnetz um.
    Read more