Joined January 2020 Message
  • Jan31

    Deutschland

    January 31, 2020 in Germany ⋅ 🌙 10 °C

    Auch die schönste Reise endet irgendwann, in diesem Fall heute nach 4.248 km quer durch Namibia.
    Wir sind wohlbehalten zurückgekehrt, mitgebracht hat der Eine die afrikanische Sommerbräune, die Andere eine unabsichtlich durch die Sicherheitskontrolle geschmuggelte Wasserflasche.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Jan30

    Windhoek

    January 30, 2020 in Namibia ⋅ ⛅ 25 °C

    Unsere letzte Station war wieder Windhoek, von wo aus wir morgen zurück fliegen.
    Die Reise hatte kulinarisch mit Mopane (schwarze Würmer) begonnen, zum krönenden Abschluss gab es diesmal Omaenghova (grüne Würmer).Read more

  • Jan29

    Mount Etjo

    January 29, 2020 in Namibia ⋅ 🌙 25 °C

    Nach einer kleinen Wanderung auf dem Waterberg führte unsere Reise nach Mount Etjo, wo im Jahr 1989 die Unabhängigkeitsurkunde Namibias unterzeichnet wurde.
    Auch nach der Abreise aus Etosha ging es weiter mit unserer Safari: Affen und Warzenschweine säumten unseren Weg, am Mount Etjo gesellten sich noch Flamingos und zwei Flusspferde dazu.

    Am Abend dann der krönende Abschluss: eine Löwenfütterung! Somit durften wir tatsächlich alle Vertreter der Big Five bewundern, Elefant, Nashorn, Leopard (alle in Etosha), Büffel und Löwe.
    Read more

  • Jan28

    Waterberg

    January 28, 2020 in Namibia ⋅ ☀️ 33 °C

    In Etosha gab es so unglaublich viele Tiere, Wasserbüffel kommen dort jedoch nicht vor. Umso überraschter waren wir, als wir in unserer Unterkunft am Waterberg auf hauseigene Wasserbüffel trafen.

  • Jan28

    Etosha Nationalpark

    January 28, 2020 in Namibia ⋅ ☁️ 32 °C

    Schweren Herzens mussten wir heute Abschied nehmen vom Etosha Nationalpark, unsere letzte Safari führte uns an die Etosha-Pfanne. Verabschiedet wurden wir von Elefanten, Zebras, Giraffen, Gnus, Oryx-Antilopen und Impalas.
    Schön war's!
    Read more

    Anne Roy

    Eure Fotos sind so beeindruckend!! Ich hoffe, es ist nur annähernd so schön, wie auf den Bildern :-)

    1/31/20Reply
     
  • Jan27

    Etosha Nationalpark

    January 27, 2020 in Namibia ⋅ ☁️ 30 °C

    Auf unserer nachmittäglichen eigenen Safari wählten wir den "Rhinodrive", der seinem Namen alle Ehre machte: wir hatten die sagenhafte Ausbeute von sechs Nashörnern.
    Neben Giraffen, Zebras und Kudus bekamen wir als weiteren Höhepunkt auch einen Geparden zu Gesicht.

    Einzig am Wasserloch ließ sich diesmal kein Tier blicken.
    Read more

  • Jan26

    Etosha Nationalpark

    January 26, 2020 in Namibia ⋅ ☁️ 22 °C

    In der Nacht gab es ein heftiges Gewitter mit stundenlangen Regenfällen, das alle Tiere vertrieben hat. Glücklicherweise durften wir die gebuchte Morgensafari um einen Tag verschieben, in der Hoffnung auf besseres Wetter und erfolgreiche Tiersichtungen.

    Bereits um 10 Uhr war das Wasserloch nahe unserer Unterkunft allerdings schon wieder gut besucht von Antilopen, samt Schaukampf zweier Böcke, was uns zu einer Fahrt auf eigene Faust am Nachmittag veranlasste. Und was für eine Fahrt! Nach zwei Zebras die eine Pfütze mitten auf der Straße als Wasserloch nutzten, spielte ein kleines Elefantenkind zusammen mit seinen Eltern im Matsch unmittelbar neben der Fahrbahn. Es folgten eine Giraffe im Gegenverkehr, weitere Elefanten und ein Nashorn. Den gelungenen Abschluss bildete nach Einbruch der Dunkelheit ein weiteres Nashorn an der Wasserstelle.
    Wir sind gespannt, ob die geführte Safari morgen früh genauso erfolgreich wird wie diejenigen von Egner-Reisen.
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android