Satellite
  • Day26

    Über Malaga nach Mazarron

    August 29, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 26 °C

    Die Nacht auf dem Parkplatz bei Málaga verlief sehr gut und ruhig.

    Wenn man nur so auf einem Parkplatz steht, hat man natürlich immer eher ein mulmigeres Gefühl, da aber noch andere dort standen, war es ganz ok.

    Um 7 Uhr klingelte der Wecker, wir wollten ja zeitig aufstehen, da ca. 380 km nach Mazarron vor uns lagen und wir nicht zu spät ankommen wollten.

    Einen Tee und Kaffee zum wunderbaren Sonnenaufgang gönnten wir uns natürlich noch.
    Einen tollen Ausblick über das weite Meer hatten wir an dieses Platz auf jeden Fall - das hatten wir in der Nacht beim Ankommen natürlich nicht gesehen.

    Amy schlief noch schön weiter und ich startete den Motor - über Almeria ging es an der Küste an unendlich vielen Gewächshäuser und Plantagen durch die spanischen Berge bis Mazarron.

    Hier hatten wir uns den „Camping de Mazarron“ ausgesucht, an dem wir schon vor 2 Jahren waren.

    Ein toller Campingplatz direkt am Strand, hier haben wir sogar noch einen Platz in der ersten Reihe bekommen 😎👍

    Der Hundestrand ist gleich ein paar Meter weiter links und das Wasser - ihr werde es nicht glauben - es ist warm😎
    Kein Vergleich zum Atlantik! Genau das richtige für meine Tina 😃

    Hier kann jetzt Amy auch mal den Pool genießen und ich auch mal in Ruhe meiner Arbeit nachgehen - wenn man 5 Wochen unterwegs ist und dazu noch selbständig ist, muss das halt auch mal sein - aber wo arbeitet es sich nicht besser als mit dem Blick auf den Strand 😃

    Langsam werde ich jetzt den Grill vorbereiten und dann wird noch köstlich gespeist👍
    Read more