Satellite
Show on map
  • Day2

    #wirgehenweiter - auch wenn's weh tut

    February 8, 2020 in Spain ⋅ ⛅ 12 °C

    Auf den letzten Kilometern ist es landschaftlich leider nicht mehr so reizvoll. Gerade nach der 4. Verpflegungsstation bei km 40 werden wir 6 km durch den Ort und an einem See vorbei gequält, umgeben von Hotel-Betten-Burgen. Das einzige was uns motiviert hat waren die Kilometerschilder mit den netten Sprüchen, die uns gezeigt haben dass jeder Schritt uns immer näher ans Ziel bringt. Die letzten 3 km zogen sich unendlich in die Länge... Auch wenn sie am Strand bei aufgehendem Vollmond entlang gingen. Zu allem Überfluss haben wir uns auf dem letzten km verlaufen und noch ein paar extra Schritte mit eingebaut. Unser lieber Joachim hat auf uns gewartet und unseren Zieleinlauf um kurz vor 19 Uhr dokumentiert. Nachdem wir unsere Medaillen und Urkunden entgegen genommen haben und unser Zielsektchen aufgemacht haben ging es Claudi leider nicht mehr so gut. Ein netter Sanitäter musste erst mal Blutdruck und -zucker messen. Ein wenig hinsetzen und eine Cola machte die Situation dann besser und wir gönnen uns ein Taxi für den 1 km Rückweg zu unserer Unterkunft.
    Ein toller Tag geht zu Ende... Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt 🤩
    Read more