Satellite
  • Day6

    Denia die Zweite

    March 27, 2018 in Spain ⋅ 🌙 18 °C

    Wir verlassen mit Bedauern unsere erste Unterkunft in Denia. Leider ist das Appartement heute Nacht schon verbucht und so müssen wir weiter ziehen. Dieses Mal im gleichen Ort nur an anderer Stelle - direkt am Meer. Einen Spaziergang durch das verschlafene Städtchen bis hin zur Festung Denia bei wunderschönem Wetter und ein Mittagessen am Hafen überbrücken unsere Wartezeit bis zum Bezug unseres Häuschens am Meer. Die Karten wieder auf dem Tisch zocken die Kinder in warmer Frühlingssonne. Nach einigem Suchen finden wir unserer Häuschen und "chillaxen" den Rest des Tages. Unsere Tage werden von Tag zu Tag länger. Vor 24 Uhr findet kaum ein Kind in sein Bett. Ich denke, Uli hat seine Armbanduhr verlegt ,gewöhnlich werden die Kinder sehr viel früher geschickt. So viel unnützes Zeug den ganzen Tag erzählt und vor allem gefragt wird, die Frage nach der Schlafenszeit scheint nicht in ihrem Repertoire zu sein. Hier ducken sie weg, lösen sich nahezu auf, tauchen ab in Unauffälligkeit. In den meisten Fällen bemerke ich die Uhrzeit irgendwann - irgendwann gegen Mitternacht.Read more