May 2017
  • Day56

    Das Ende EINER Reise.

    July 25, 2017 in Switzerland ⋅ ⛅ 17 °C

    Eine Weiterfahrt wäre sinnlos. Mein Körper sagt zwar "fahr doch weiter", aber mein Kopf sagt "Festplatte voll". Da die Begeisterung für neues stetig sinkt würde es nur noch um Kilometer gehen und das macht dann keinen Spaß mehr. Dennoch würde ich sowas jederzeit nochmal machen. Es war einfach super. Danke an die die mich mit ihren Kommentaren unterstützt haben und natürlich auch an meine Begleiter. Aber alles endet irgendwann. Damit schließe ich auch diesen Blog mit der Passage eines Liedes welches mich auf meiner Reise begleitet und motiviert hat.
    "Our minds will take us places where we've been before.
    But our hearts will confront the unknown.
    I want to look behind every closed door.
    And mend each worried thought that we have sown".
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day55

    Basel. Wie die meisten Städte nur teurer

    July 24, 2017 in Switzerland ⋅ 🌧 15 °C

    Nach einem Rundgang durch die Stadt muss ich sagen, ob Basler Münster, Spalentor oder Rheinpromenade. Irgendwo alles schonmal gesehen. Ein Lichtblick bietet das Rathaus welches durchaus kunstvoll gestaltet ist aber Besichtigungstermine rar sind.

  • Day54

    Es ist geschafft.

    July 23, 2017 in Switzerland ⋅ ⛅ 21 °C

    Über 1600 km auf dem Longboard. Von Berlin nach Westen bis Arnheim. Quer durch Deutschland. Dann nach Süden bis Basel. Rheinradweg und Schwarzwald. Eine anstrengende aber zugleich fantastische und erfahrungsreiche Tour geht zu Ende. Heute hat der Wind nochmal sein bestes gegeben uns aufzuhalten, aber es war mal wieder vergeblich. Es war ein tolles Gefühl über die Schweizer Grenze zu fahren und zu wissen "Du hast es geschafft. Du hast durchgehalten. Du hast es überlebt. Du bist am Ziel." Meine Skate Klamotten habe ich gleich in Basel entsorgt, weil sowieso alles hinüber war und nach einem frischen Frühlingsmorgen in der Kanalisation roch. Morgen wird noch Basel erkundet und dann geht es zurück nach Berlin.Read more

  • Day53

    Schau ins Land vom Schauinsland

    July 22, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Was für eine Wanderung. 1000 Höhenmeter überwinden von Freiburg zum Berg Schauinsland mit mehr als 1200 Metern Höhe. Nach oben gewandert, nach unten mit der Talbahn. Aber der Blick über den Schwarzwald bis hin zum höchsten Berg des Schwarzwaldes sorgte dafür das sich die Wanderung gelohnt hat.

  • Day52

    Ankunft in Freiburg

    July 21, 2017 in Germany ⋅ 🌧 24 °C

    Die längste Strecke der Tour ist geschafft. Über 80 km bis nach Freiburg. Heute passiert nichts mehr. Wir sind beide gut im Eimer. War aber eine sehr schöne Strecke mit hauptsächlich sehr guten Wegen. Wir sind aber nicht dem Rheinradweg gefolgt da dieser eher schlecht war. Als wir uns Freiburg näherten hatten wir eine gute Sicht auf den Schwarzwald.Read more

  • Day51

    Kleiner Ausflug in den Schwarzwald.

    July 20, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute sind wir von Lahr nach Offenburg gewandert. Gute 30 km mit mehreren Höhenmetern am Schwarzwald entlang. Der Höchste Punkt lag bei 450 Meter aber es ging immer wieder bergauf und bergab. Kurz vor einem heftigen Regenschauer haben wir es noch zum Bahnhof geschafft. Jetzt gehts zurück nach Straßburg ausruhen, denn morgen wartet eine sehr lange Strecke auf uns. Die Fahrt nach Freiburg.Read more

  • Day50

    Straßburg am Tag und Nacht.

    July 19, 2017 in France ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute waren wir gut unterwegs. Durch die wunderschöne Altstadt Straßburgs, auf den Dom der einen guten Überblick über die Stadt bietet, sowie an der Orangerie vorbei wo man Störche aus nächster Nähe betrachten kann. Kleiner Tipp: eine Pizzeria in der Nähe des Hauptbahnhofs. Da bekommt man für wenig Geld eine Portion die für 2 gereicht hätte. Morgen gehen wir wandern im Schwarzwald von Lahr nach Offenburg, wenn wir es schaffen.Read more

  • Day49

    In Frankreich.

    July 18, 2017 in France ⋅ ☀️ 29 °C

    Nach 48 Tagen habe ich nun Frankreich erreicht. Aus den Niederlanden immer am Rhein entlang über Kleve und Xanten, durchs Ruhrgebiet, ans Deutsche Eck, durch die unglaubliche Landschaft des Rheintals, durch die Nibelungen Stadt Worms, über Speyer nach Karlsruhe und schließlich hierher. In Kehl habe ich jemanden eingesammelt der mich bis Basel begleitet. Nochmal dank und Respekt für meine Eltern die mich ein Stück begleiteten. Jetzt habe ich erstmal wieder 2 Tage Pause. Der Tag heute war auch sauheftig über 70 km in pausenlosen Sonnenschein durch endlose Maisfelder bei ständig steigender Hitze.Read more

  • Day48

    Tolle Ideen

    July 17, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 30 °C

    An mehreren Stellen in dieser Stadt stehen Schilder mit Bürgermeinungen über Kunst, Politik, Religion Usw. Teilweise auch mit sehr kritischen Passagen. In der Innenstadt stehen häufiger Klaviere rum die von jedem, der will, gespielt werden können. Ich habs nicht versucht, weil die Leute sollen keinen Hörschaden bekommen.Read more