Satellite
  • Day37

    Yoho National Park - Emerald Lake

    July 25, 2017 in Canada ⋅ ☀️ 21 °C

    Hui ist das wieder voll hier. Erst bekommen wir keinen Parkplatz und wollten schon ca. 1-2 km vorher an der Straße parken wie alle anderen. Dann fuhr tatsächlich ein Wohnmobil auf dem normalen Parkplatz weg und wir sofort rein mit unserem Mounti. Da haben wir wirklich Schwein gehabt.

    Wir wussten am Anfang noch nicht, ob wir wirklich rum gehen, ist ca. eine 5 km Strecke. Da wir aber nach einer halben Stunde dem totalen Tumult entkommen sind, sind wir dann einfach weiter und es war echt schön. Noch ne schöne Pause gemacht und Holzschiffchen ins Wasser gesetzt und dann die 2. Hälfte gelaufen. Die war allerdings ein bisschen beschwerlicher, weil ganz viele Bäume auf den Weg gefallen sind, wahrscheinlich von den Stürmen vor einigen Tage.
    Aber nicht weiter schlimm, machte es dann eher interessant.
    Auf jeden Fall ein wunderschöner See, der "Emerald Lake".

    Wahrscheinlich hat Elliott das alles doch ein bisschen überanstrengt, denn er fühlte sich danach wieder schlapp und wurde auch wieder fiebrig. Schiete! Er konnte sich dann auf der Fahrt wieder ausruhen und schlief auch direkt mal wieder ein. Ich guckte mir vorher mal seinen Mund an und es sah aus als wäre, da wo bei ihm ein Backenzahn kommt, alles ganz entzündet ist. Ich bekam natürlich sofort ein Mega schlechtes Gewissen. Hatten wir nicht ordentlich nachgeputzt? Seid wann ignorierten wir, dass Elliott immer sagte, dass ihm das Zahnfleisch bei dem Backenzahn beim Zähneputzen so weh tut? Und jetzt kriegt er wahrscheinlich schon das zweite Mal Fieber deswegen.
    Mir ließ das die Fahrt über keine Ruhe.
    Als wir einen Campground für heute ansteuerten, mussten wir uns das nochmal mit Taschenlampe genau anschauen. Es ist alles wund, weil der Backenzahn sich an drei Stellen durchbohrt, aber es ist nichts vereitert oder so, was ich erst vermutete. Jetzt mussten wir zumindest deswegen nicht als Rabeneltern in die Geschichte eingehen.
    Elliott fühlt sich schlapp und geht auch freiwillig früh schlafen. Wir hoffen mal, dass es morgen wieder besser geht.
    Read more